Häuslbauer 08 + 2. Mitteleuropäische Biomassekonferenz

 

Allgemeine Information

Datum: 16. – 20.01.2008
Ort: (A) Graz, Steiermark
Adresse: messecentergraz, (A) Graz

Die Grazer HÄUSLBAUER-Messe ist die größte Baufachmesse im Süden Österreichs. Sie geht von 17. bis 20. Jänner 2008 bereits zum 24. Mal im messecentergraz über die Bühne.

An den vier Messetagen werden mehr als 30.000 Besucher erwartet. Rund 400 Aussteller präsentieren die neuesten Trends rund ums Bauen, Energiesparen und Renovieren.

Die Grazer HÄUSLBAUER-Messe ist nicht nur die größte ihrer Art im Süden Österreichs, sondern auch die erste Branchenveranstaltung im Jahr! Aus diesem Grund werden in Graz immer häufiger Neuheiten gezeigt, die es bis dahin in Österreich noch nicht zu sehen gab.

Welche Wohnträume die Messebesucher auch immer haben, auf der Grazer HÄUSLBAUER-Messe erfahren sie, wie sie diese am besten umsetzen und dabei auch noch Geld sparen.

Die Angebotspalette ist umfangreich: Grundbaustoffe, Dach, Fenster, Türen, Innenausbau, Holzbau, Fertighäuser, Ausstattung, Haustechnik, Sanitär u.v.m.











Zeitgleich zur HÄUSLBAUER 08 findet die 2. Mitteleuropäische Biomassekonferenz vom 16. bis 19. Jänner 2008 statt.

„Diese viertägige Mitteleuropäische Biomassekonferenz soll in Europa, insbesondere in den neuen EUMitgliedsstaaten einen nachhaltigen Entwicklungsschub bei Ökowärme, Biotreibstoffen und Ökostrom bringen“, betont der Direktor der steir. Landwirtschaftskammer, DI Winfried Eberl.

Die Konferenz wird vom Österreichischen Biomasse-Verband, der Landwirtschaftskammer Steiermark, der Austrian Bioenergy Centre GmbH und dem Messecenter Graz gemeinsam veranstaltet.

Die 1. Mitteleuropäische Biomassekonferenz im Jahr 2005 war ein voller Erfolg. Mehr als 900 Besucher aus 27 Ländern nahmen an der hochkarätig besetzten Konferenz im Jänner 2005 in Graz teil. Es gab einen intensiven Erfahrungsaustausch zwischen den neuen und alten EU Ländern über den verstärkten Einsatz von Ökostrom, Biotreibstoffen und Ökowärme.

Weitere Informationen finden Sie HIER.






Neben den politischen und technischen Vorträgen und dem Exkursionsprogramm werden im Rahmen der Mitteleuropäischen Biomassekonferenz 2008 – Central European Biomass Conference 2008 “bilaterale B2B meetings” organisiert. Dieses Matchmaking Event bietet die Möglichkeit, Kontakte zwischen Geschäftspartnern, Bioenergie-Experten oder Forschungseinrichtungen herzustellen, Technologieunternehmen zu vernetzen, und Know-how auszutauschen. In individuellen Einzelgesprächen können Sie diskutieren über:



  • Geschäftskooperationen

  • Gemeinsame Technologie-Entwicklungen


  • Forschungs- und Know-how-Transfer


  • Lizenz-, Geschäfts-, Finanzvereinbarungen



Nützen Sie die Chance und…



  • präsentieren Sie Ihre innovativen Ideen und Projekte im Web
  • suchen Sie nach Technologien, RTD-Projekten, Know-how
  • treffen Sie mehrere potenzielle Kooperationspartner an einem Ort und an einem Tag

  • bewerben Sie Ihre Profile in Österreich und Europa



Sie bieten oder suchen innovative Technolgien, RTD-Projekte oder Know-how-Profile? Registrieren Sie sich einfach und bequem via Internet und füllen Sie Ihr Unternehmensprofil sowie Ihre Angebote bzw. Nachfragen im Webformular aus. Alle Profile werden online gestellt und können von jedem Teilnehmer des Matchmaking Events gebucht werden. So ist schon vor der Veranstaltung klar, mit wem Sie sprechen werden und wer mit Ihnen sprechen will.

Ablauf und Fristen:
Registrierung: bis 07. Jänner 2008
Gesprächsauswahl: bis 10. Jänner 2008
Matchmaking Event: 16. Jänner 2008, 14:00-18:00 Uhr

Kosten:
Die Teilnahme am Matchmaking Event ist kostenlos.

Online-Registrierung und alle Details unter…
http://www.matchmaking.at/biomass2008

Veranstalter

Messe Center Graz Betriebsgesellschaft m.b.H. & Co KG
Messeplatz 1
8010 Graz

 
Zurück zur Übersicht