Grundausbildung für Energiebeauftragte

 

Allgemeine Information

Datum: 14. – 15.04.2015
Ort: (AT) Graz, Steiermark
Adresse: Körblergasse 111-113, (AT) Graz

Sie möchten Werkzeuge erlernen, um im Unternehmen die Effizienz der Energienutzung kosteneffizient zu steigern? Dann sind Sie in diesem Kurs genau richtig:

Grundausbildung für Energiebeauftragte 
Energiekosten erfassen – Einsparpotenziale erkennen – Energieeffizienz steigern
14. – 15.04.2015
05. – 06.05.2015, je von 9:00 – 17:00 Uhr

Zielgruppe der viertägigen Ausbildung sind zukünftige Energiebeauftragte, Energie- und Gebäudeverantwortliche, Abfall- und Umweltbeauftragte, Facility Manager und Verantwortliche im Qualitäts-, Sicherheits- und Umweltmanagement in kleineren undmittleren Unternehmen.

Der Kurs wird in Zusammenarbeit von Grazer Energieagentur, WIFI Steiermark und Ecoversum durchgeführt. Das Kurs-Programm zur Ansicht finden Sie hier

Wesentliche Inhalte
Beratungs- und Förderprogramme
– Energietechnische Grundlagen
– Energiedatenmanagement
– Vorgehen bei der Ermittlung von Energieverbräuchen und Kosten
– Energie und Klimaschutz
– Praxisbeispiele

Der Kurs gilt auch zur Punkteanrechnung seitens des BMWFW bei der Anmeldung zur EffG Auditorenliste, TeilnehmerInnen erhalten für den Bereich Gebäude 4 Punkte, für den Bereich Prozesse 4 Punkte und für den Bereich Mobilität 2 Punkte.

ONLINE-ANMELDUNG
WIFI-Steiermark, Köblergasse  111-113, 8021 Graz
Tel: 0316/602-1234 info@stmk.wifi.at, www.wifi.at

Grazer ENERGIEAgentur
Kaiserfeldgasse 13/1, 8010 Graz, 0316-811848, office@grazer-ea.at, www.grazer-ea.at


 
Zurück zur Übersicht