GreenTech - Geschäftschancen für Ihr Technologie-Unternehmen in der Umwelttechnik

 

Allgemeine Information

Datum: 11.06.2010
Ort: (A) Graz, Steiermark
Adresse: Messe Graz, (A) Graz

Manche Anwendungstechnologien sind schon sehr weit entwickelt, in anderen Bereichen der Umwelttechnik tun sich in Zukunft noch unzählige Möglichkeiten auf. Schlagkräftige Technologie-Unternehmen werden eine zentrale Rolle in der Umsetzung von Innovation einnehmen.
Sondieren Sie als Geschäftsführung, Strategie- oder Innovationsverantwortliche in einem Technologie-Unternehmen mit uns diese Zukunfts-Chancen und -Märkte nach Ideen und Geschäftsmöglichkeiten zu Ihrem Vorteil.

Programm:

12:30 Uhr
Empfang mit Kaffee und Kuchen

13:00 Uhr
Begrüßung und Einführung
KR Mag. Jochen Pildner-Steinburg, IV Industriellenvereinigung Stmk

Entwicklung der Umwelttechnik-Weltmärkte bis 2015
DI Alexander Kainer, Roland Berger Strategy Consultants

Forschungs- und Entwicklungs-Schwerpunkte in Österreich
DI Andreas Tschulik, Lebensministerium

Umfeldentwicklungen bis 2015 anhand des ECO FUTURE RADAR
DI(FH) Anton Schuller, ECO WORLD STYRIA

Erfahrungsberichte von „Quer-Einsteigern“ in die Umwelttechnik:

Von den Leiterplatten- zu Photovoltaik-Aktivitäten
Ing. Heinz Moitzi, AT&S

Vom Metallbau zum hochwertigen Fassadenbau
Dr. Mario J. Müller, SFL technologies

Kaffeepause

15:20 Uhr
ENABLING SPACES: Dialog über aktuelle und zukünftige technologische Herausforderungen als Chancen für steirische Industrie-Unternehmen

anschließend
Offene Gruppengespräche beim Buffet

Wir bitten Sie um Anmeldung mit dem Anmeldeforumlar in der Anlage oder per E-Mail an i.rosegger@iv-net.at.

Veranstalter

IV-Steiermark
Hartenaugasse 17 | 8010 Graz
Tel. +43 316/321 528
i.rosegger@iv-net.at

 
Zurück zur Übersicht