Gleisdorf SOLAR 2014 - 11. internationale Konferenz für solares Heizen und Kühlen

 

Allgemeine Information

Datum: 25. – 27.06.2014
Ort: (A) Gleisdorf, Steiermark
Adresse: , (A) Gleisdorf

vom 25. bis 27. Juni 2014 veranstaltet AEE – Institut für nachhaltige Technologien (AEE INTEC) in Kooperation mit der Stadt Gleisdorf und der Feistritzwerke Steweag GmbH zum elften Mal die internationale Konferenz für solares Heizen und Kühlen „Gleisdorf SOLAR 2014„.

Die Konferenz hat sich in den vergangenen Jahren zu einer Veranstaltung mit großer internationaler Beteiligung entwickelt. 400 TeilnehmerInnen aus ca. 20 Nationen werden bei „Gleisdorf SOLAR 2014“ erwartet.

Die Veranstaltung beginnt mit einer Exkursion am Mittwoch, den 25. Juni 2014.

Am 26. und 27. Juni informieren führende ExpertInnen im Rahmen der Konferenz über die Ergebnisse neuer Forschungsprojekte, aktuelle Entwicklungen sowie erfolgreiche Demonstrationsprojekte.

Konferenzsprachen sind Deutsch und Englisch mit Simultanübersetzung.

Die Konferenz wird mit einer Fach- und Posterausstellung abgerundet.

Themenschwerpunkte von Gleisdorf SOLAR 2014 sind:
– Solare Prozesswärme
– Speicher und Konzepte für 100% solare Wärmeversorgung
– Solare Hybridsysteme
– Solare Integration in Wärmenetze
– Kostengünstige Entwicklungen der Solarthermie für den Massenmarkt
– Neue Solarkomponenten und -Systementwicklungen


Wichtige Termine:
Call for Papers: September 2013
Abgabeschluss Kurzfassungen: 10. Dezember 2013
Programm: März 2014
Frühbuchertarif: 30. März 2014

Hier geht es zur: Anmeldung

Weitere Informationen finden Sie im Programm oder bei der AEE INTEC

 
Zurück zur Übersicht