Firmenkontakttreffen

 

Allgemeine Information

Datum: 15. – 15.10.2003
Ort: Salzburg (A), Steiermark
Adresse: Wirtschaftsförderungsinst. der WK Salzburg,
Julius-Raab-Platz 2,
Parterre, Saal 3, Salzburg (A)
Firmenkontakttreffen mit in verschiedenen Branchen tätigen Unternehmen aus Zlín und Brno

Herr Dipl.Ing. Pavel Horák, Handelsrat der tschechischen Botschaft wird zum Thema „Außenhandel zwischen Österreich und Tschechien – ein Schrittmacher zur Integration Europas“ referieren.

Danach spricht Herr Dr. Christian Möller, Leiter der Abteilung für Handelspolitik und Außenhandel der Wirtschaftskammer Salzburg über „Zusammenarbeit zwischen Tschechien und Österreich -Europa wächst zusammen“.

Weiters werden die beiden Regionen Zlín und Brno präsentiert.

Anschließend bietet sich die günstige Möglichkeit, Erstgespräche mit Firmen dieser beiden Regionen zu führen und Informationen zur tschechischen Wirtschaft auf den neuesten Stand zu bringen.

Die Firmenprofile der 44 interessierten tschechischen Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen können in der Abteilung für Handelspolitik und Außenhandel der Wirtschaftskammer Salzburg unter Tel.: 0662/8888-306, 307,
Fax: 0662/8888-582, mailto:cmoeller@sbg.wk.or.at angefordert werden.

Bei Interesse an einer Teilnahme, wird gebeten, sich bis spätestens 8. Oktober 2003 bei unten angeführter Adresse anzumelden.

Anschließend bietet sich die Möglichkeit einer Teilnahme an der Wirtschaftskonferenz „Zukunftsregion Zentral- und Südosteuropa – Wachstumschancen für Ihr Unternehmen“ in der Salzburger Residenz.

Veranstalter

Abteilung für Handelspolitik und Außenhandel der Wirtschaftskammer Salzburg
Herrn Dr. Christian Möller
Frau Elke Warwitz,
Tel.: +43 (0)662/8888 DW 306 oder 307
Fax: +43 (0)662/8888-582

 
Zurück zur Übersicht