Fact Finding Mission IFAT - Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- & Rohstoffwirtschaft

 

Allgemeine Information

Datum: 05. – 06.05.2014
Ort: München, Steiermark
Adresse: Hotel NH München Dornbach, München

Programm:

Die alle zwei Jahre durchgeführte IFAT ist mit Besuchern und Ausstellern aus der ganzen Welt das internationale Branchenhighlight. Im Jahr 2012 gewährten insgesamt 2.939 Aussteller aus 54 Ländern einen inspirierenden Blick in die Welt von morgen und präsentierten 125.000 Besuchern aus 128 Ländern ihre Innovationen und Lösungen. Die Ausstellung umfasst die Bereiche Wasser-, Abwasser-, Abfall und Rohstoffwirtschaft. Die IFAT erweitert 2014 ihr Portfolio mit einer Sonderschau um das Thema „Autorecyling“. Moderne, zukunftsorientierte Umwelttechnik wird für alle Anwendungsfelder umfassend angeboten. Weitere Informationen siehe auch http://www.ifat.de


Fact Finding Mission:

Für steirische Unternehmen organisiert ECO WORLD STYRIA in Zusammenarbeit mit dem Internationalisierungscenter Steiermark und dem Außenwirtschaftscenter München einen zweitägigen Besuch der Messe unter der Leitung von Landesrat Dr. Christian Buchmann.

1. Tag: 05. Mai 2014 Nach der Anreise aus Graz werden Termine mit internationalen Clusterorganisationen, Wirtschaftsinitiativen etc. angeboten, am Abend ist eine Networking-Veranstaltung mit Repräsentanten internationaler Unternehmen, die von ECO WORLD STYRIA als potentielle Abnehmer von steirischen Lösungen identifiziert wurden, geplant.

 2. Tag: 06. Mai 2014 Der zweite Tag bietet steirischen Unternehmen die Möglichkeit sich einen Überblick über die IFAT zu verschaffen und an den Vorträgen im Rahmen des Österreichtages der Außenwirtschaft Austria teilzunehmen. Mittags organisiert das Enterprise Europe Network in Zusammenarbeit mit Bayern innovativ individuelle Kooperationsgespräche. Ab ca. 17:00 Uhr findet ein Cocktail am Österreichstand mit allen österreichischen und internationalen Gästen statt. Die Rückreise erfolgt abends.

Kosten:
Die Kosten betragen 880 EUR pro Teilnehmer und enthalten Flug, Unterkunft im EZ inkl. Frühstück, Bustransporte und Eintritte lt. Programm, Teilnahme am Gruppenprogramm, Organisation und Betreuung vor und während der gesamten Delegationsreise.

Welt!Markt Förderung für internationale Auftritte:
Eine 50%ige Refundierung der Kosten kann bei der SFG beantragt werden, das ICS informiert über die Voraussetzungen und übernimmt die Abwicklung der Formalitäten.

Weitere Informationen sowie Anmeldeformular finden Sie in der Einladung.

 
Zurück zur Übersicht