Fachmesse für Wärme, Wasser, Sanitär und Alternative Energien in Oslo

 

Allgemeine Information

Datum: 20. – 24.10.2004
Ort: Lillestrøm (N), Steiermark
Adresse: Norges Varemesse – Messegelände Lillestr?m, Lillestrøm (N)

Die Außenhandelsstelle Oslo (www.austria.no) plant anlässlich der 11. Messe „VVS-Dagene“ (www.vvs-dagene.no) bei Oslo eine Wirtschaftsmission und Katalogausstellung. Die Fachmesse für Wärme, Wasser, Sanitär und Alternative Energien wird vom 20. – 24. Oktober 2004 im neuen Messezentrum von „Norges Varemesse“ abgehalten. Parallel dazu findet die Heimsanitärmesse „VVS i Hjemmet“ statt.


Diese Messe findet alle 2 Jahre statt und hatte im Jahre 2002 ca. 225 Aussteller und 23.064 Besucher. Auch heuer ist bei dieser Messe wieder mit einem großen Interesse bei Fachbesuchern und Privatpersonen zu rechnen.


Die Messe hat folgende Schwerpunkte:
· Sanitär · Wasser und Abwasser
· Energieeinsparung
· Alternative Energiequellen
· Heizung, Energie, Wärmepumpen
· Kälte · Pumpen
· Innenklima
· Betrieb und Wartung
· Steuerung und Regulierung
· Brandschutz
· Werkzeug, Ausrüstung, Arbeitsbekleidung
· Beratung, Service, Software


Der Bereich „Alternative Energien“ wird von der Ahst. als besonders attraktiv für österreichische Unternehmen in Norwegen eingeschätzt. Da sich Norwegen in einer Phase der Um- und Neuorientierung im Energiesektor befindet, stehen die Chancen für österreichische Exporteure gut. Ein großer Impuls geht dabei von den Privathaushalten aus. Diese suchen zunehmend Alternativen zur Stromheizung und eröffnen damit Unternehmen im Bereich Heizungsinstallationen, Heizkessel (Öl, feste Brennstoffe wie Holz, Hackschnitzel und Pellets), Solarnutzung, Warmwasserbereitung, Biogas, Wärmepumpen einschließlich Steuerungssysteme und Zulieferern sowie Energiesparmaßnahmen einen interessanten Markt.


Folgende Teilnahmemöglichkeiten bietet die Ahst. Oslo an: Direktaussteller (evtl. im Rahmen einer Gruppenausstellung), Wirtschaftsmission und Katalogausstellung.


Interessierte Firmen werden hiermit eingeladen, sich auf dieser Messe direkt als Aussteller gemeinsam mit der Ahst. Oslo zu präsentieren. Diese Teilnahmeart bietet die besten und intensivsten Möglichkeiten, sich gegenüber der norwegischen Branche vorzustellen. Der Quadratmeterpreis beträgt EUR 300 (inkl. MWST). Bitte kontaktieren Sie uns für eine Anmeldung hierzu unverzüglich! Die weiter unten aufgeführten Leistungen sind selbstverständlich eingeschlossen.


Persönlich kann man auch im Rahmen einer Wirtschaftsmission teilnehmen. Für jeden Teilnehmer wird ein auf seine Wünsche zugeschnittenes individuelles Besuchsprogramm von der Außenhandelsstelle organisiert. Diese Wirtschaftsmission bietet daher sowohl Neueinsteigern als auch auf dem Markt bereits tätigen Firmen die Möglichkeit, Erstkontakte zu knüpfen sowie bestehende Geschäftsbeziehungen zu erweitern.


Der Kostenbeitrag von EUR 500,– + 20 % MWST pro Firma beinhaltet folgende Leistungen:
– Ihre persönliche Präsenz auf dem Messestand der Ahst. Oslo
– Kostenlose dreimonatige Präsentation Ihrer Firma im E-Bulletin der AWO (www.austriantrade.org) in Englisch, Deutsch und Norwegisch
– Präsentation im Printbulletin der Ahst. Oslo
– Allgemeine Vorinformationen zum norwegischen Markt
– Einführungsveranstaltung mit weiterführenden Informationen
– Umfangreiche Werbeaktivitäten zur Bekanntmachung Ihrer Produkte
– Einladung potentieller Kunden, Partner, Vertreter etc. nach Ihren Angaben zu einem persönlichen Gespräch
– Detailliertere Informationen über die Gesprächspartner
– Konkrete Vereinbarung der Gesprächstermine
– Besprechungen im Hotel, an der Außenhandelsstelle, auf der Messe oder bei den Interessenten


Nicht inkludiert sind u.a. Reise- und Aufenthalts- sowie allenfalls notwendige Dolmetschkosten (Übernachtungskosten ca. 100 EUR pro Nacht in Oslo, stark ermäßigte Preise) sowie Kosten im Zusammenhang mit dem Messebesuch.

Veranstalter

Handelsdelegierte Mag. Adelheid Höbart
Tel: +47 24 11 078 00
Fax: +47 24 11 78 01

 
Zurück zur Übersicht