EXPERTSBRUNCH: Die EU-Datenschutzgrundverordnung und ihre Auswirkungen

 

Allgemeine Informationen

Datum: 15. September 2017

Ort: Graz (tbd)

Veranstalter: Silicon Alps Cluster GmbH

 

 

Über die Veranstaltung

Bereits im Mai 2016 beschlossen, wird die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) ab Mai 2018 in jedem EU-Mitgliedsstaat unmittelbar gelten. Der Datenschutz innerhalb der EU soll damit gestärkt werden und auch der Datentransfer über die Grenzen der EU hinaus wird damit geregelt. Betroffen ist jedes Unternehmen, das personenbezogene Daten verarbeitet – und die Liste, der zu treffenden Maßnahmen ist lang.

Wer ist in meinem Unternehmen dafür verantwortlich? Welche Maßnahmen gilt es zu ergreifen? Was bedeutet das „Recht auf Vergessenwerden“ in der Praxis? Welche Auswirkungen erwarten meine Webseite und meinen Webshop? Ergeben sich aus dieser Gesetzesänderung eventuell sogar Chancen für mein Unternehmen?

Diese und weitere Fragen sollen im Zuge eines ExpertsBrunches am 15.09.2017 in Graz (tbd) ab 8:30 Uhr geklärt werden. Der detaillierte Ablauf folgt in Kürze!

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie HIER.

 

Kontakt

Silicon Alps Cluster GmbH
+43 4242 42416
office@silicon-alps.at 

 
Zurück zur Übersicht