Europäischer Kongress der kommunalen Energibeauftragten

 

Allgemeine Information

Datum: 01. – 02.07.2004
Ort: Stuttgart (D), Steiermark
Adresse: Landesgewerbeamt Stuttgart, Stuttgart (D)
Immer knappere Haushaltsmittel, erneut steigende Energiepreise, Versorgungspflicht, Klimaschutz, Vorbildfunktion – nirgendwo spüren Städte und Gemeinden in Europa diese Herausforderungen deutlicher
als bei der Bewirtschaftung ihrer eigenen Liegenschaften. Ökonomisch wie ökologisch sinnvolle Energie-Einsparpotentiale ausloten und mit angepasster, moderner Technik den Betrieb kommunaler Liegenschaften zu verbessern: das ist eine Aufgabe, die viele europäische Städte mit der Einrichtung eines
kommunalen Energiemanagements bewältigen wollen.

Überzeugt von der Bedeutung des europaweiten Erfahrungsaustausches und der Vernetzung kommunaler Aktionen organisieren die Europäische Kommission, die Stadt Stuttgart, der Rat der Gemeinden und Regionen Europas, der Deutsche Städtetag, das Land Baden-Württemberg, das Klima-Bündnis, Energie-Cités und EC BREC die erste Europäische Konferenz der kommunalen Energiebeauftragten am 1. und 2. Juli 2004 in Stuttgart.

Herzlich eingeladen sind die Energiebeauftragten der Städte und Gemeinden Europas zu einem fruchtbaren Erfahrungsaustausch und zur Stärkung internationaler Kooperationen.

Wir freuen uns auf Sie!

Veranstalter

Amt für Umweltschutz
Abteilung Energiewirtschaft
Gaisburgstrasse 4, D-70182 Stuttgart
Tel.: +49 711/216 2241
Fax: +49 711/216 2413

 
Zurück zur Übersicht