Erstellung eines Abfallwirtschafts-konzeptes

 

Allgemeine Information

Datum: 05. – 06.05.2014
Ort: 8021 Graz, Steiermark
Adresse: Körblergasse 111-113, 8021 Graz

Zielgruppe
Abfallbeauftragte, Umweltbeauftragte oder jemand der Abfallwirtschaftskonzepte erstellt oder fortschreiben muss.

Nutzen für die Teilnehmer
Als Abfallbeauftragter, Umweltbeauftragter oder jemand, der Abfallwirtschaftskonzepte erstellt oder fortschreiben muss, erhalten Sie in diesem Seminar das hierfür notwendige Wissen. Das Abfallwirtschaftsgesetz verpflichtet alle Betriebe, in denen mehr als 20 ArbeitnehmerInnen an einem Standort beschäftigt sind, ein Abfallwirtschaftskonzept zu erstellen. Dieses Seminar bietet Ihnen die Möglichkeit, unter fachlicher Anleitung Ihre Abfallwirtschaftskonzepte auszuarbeiten und fortzuschreiben.

Inhalt
Grundlagen zum Abfall- und Umweltrecht, Abfallwirtschaftskonzept als Basis für das betriebliche Abfallmanagement, Inhalte des Abfallwirtschaftskonzeptes, abfallrelevante Darstellung der Stoffströme, Aktualisierung von Abfallwirtschaftskonzepten, Erarbeitung einer Leitlinie für die Erstellung von Abfallwirtschaftskonzepten anhand ausgewählter Beispiele


Vorbildung
keine

Unterrichtseinheiten
16 Stunden

Kosten
500,00 Euro

Abschluss
Teilnahmebestätigung


Kontaktperson
Romana Klammler
Romana.klammler@stmk.wifi.at
Web-Site
http://www.stmk.wifi.at

 

Lehrgangsteilnehmende “Nachhaltiges Bauen” 2010

 
Zurück zur Übersicht