Environment 2003

 

Allgemeine Information

Datum: 30.09. – 02.10.2003
Ort: Kairo, Steiermark
Adresse: Kairo, Kairo
4. internationalen Konferenz und Fachmesse für Umwelttechnologien

Präsentiert werden Produkte und Dienstleistungen auf dem Gebiet Umwelttechnologien, Emissionskontrolle und -behandlung, Test- und Prüfgeräte, Wasser & Abwasser, Kommunal- und Sondermüll, Recycling, Abfallbehandlung, Erneuerbare Energie & Energieeffizienz, Ölverschmutzungsmanagement, Ökotourismus, Ökozertifizierung, Umweltmanagement und -training, Umweltrecht, Umweltinformation und Ausbildung, NGOs etc.

Auf der Messe stellen ägyptische Entscheidungsträger und Auftraggeber sowie Anbieter von Produkten und Dienstleistungen im Umweltbereich aus, weshalb nicht nur Messebesucher als Kunden, sondern auch andere Aussteller aus dem öffentlichen und privaten Sektor in Frage kommen.

Interessierte Mitgliedsfirmen der Wirtschaftskammer haben dabei die Möglichkeit ihre Kataloge aufzulegen. Es ist jedoch auch für österreichische Firmen die Möglichkeit gegeben, mit einem eigenen Mitarbeiter der Firma am Stand der Aussenhandelsstelle anwesend zu sein. Dies erfolgt eingebetttet in den Informationsstand der Aussenhandelsstelle mit einem eigenen Tisch bzw. eigener Präsentationsmöglichkeiten mit geringen Platzbedarf mit Weiterrechnung der relativ geringen Selbstkosten.

Der Stand wird von deutschsprechendem Personal der Außenhandelsstelle betreut. Für interessierte Firmen kann die Außenhandelsstelle auch Terminvereinbarungen und ergänzende individuelle Betreuung anbieten.

Veranstalter

Mag. Rudolf Lukavsky
Der Handelsdelegierte in Kairo
8, Ismail Mohamed Street
Zamalek – Kairo
Arabische Republik Ägypten
Tel.: 00-20-2 736 1150
Fax: 00-20-2 736 2892

 
Zurück zur Übersicht