England, Schottland und Irland: Europas Top-Märkte für neue Abfallinfrastruktur

 

Allgemeine Information

Datum: 07. – 10.06.2009
Ort: (UK) Dublin, London, Edinburgh, Steiermark
Adresse: , (UK) Dublin, London, Edinburgh

Austria Showcase „Abfalltechnik für die Britischen Inseln“ (7.-10.6.2009): In 3 Tagen in 3 Städten Kunden und Partner finden!


Veranstalter: AHSt London & AHSt Dublin
Veranstaltungstyp: Austria Showcase
Kurzinhalt: Die Außenhandelsstellen London und Dublin organisieren einen Austria Showcase „Abfalltechnik für die Britischen Inseln“ von 7.-10. Juni 2009 nach Dublin, London und Edinburgh

ZIEL DER VERANSTALTUNG:



  • 1-2-1 Meetings mit potentiellen Partnern/Kunden, die wir nach Ihren spezifischen Wünschen selektiert haben


  • Verständnis der Märkte sowie wichtiger Trends durch eine kompakte Markteinführungbzw. Update durch lokale Branchenexperten


  • Bewerbung österreichischer Anbieter als kompetente Partner und Innovationsführer im Bereich Abfalltechnik bei lokalen Entscheidungsträgern


  • Networking mit lokalen Entscheidungsträgern und Branchenvertretern im Rahmen von Österreich-Präsentationen


  • Neue Kontakte und konkrete Anfragen bei der wichtigen Fachmesse FUTURESOURCE 2009 in London generieren

 

IHR NUTZEN:



  • Finden Sie Partner und Kunden in England, Schottland und Irland durch 1-2-1 Gespräche vor Ort


  • Gewinnen Sie Kontakte zu Entscheidungsträgern in der Branche im Rahmen von Österreich-Präsentationen und Networking-Events


  • Lernen Sie die sehr interessanten Märkte und deren Aufholbedarf besser kennen und erfahren Sie über neue Projekte


  • Beraten Sie sich mit lokalen Branchenexperten über konkrete Schritte für den Markteinstieg


  • Besuchen Sie selbst die FUTURESOURCE 2009 Fachmesse www.futuresourceuk.com, die von 9.-11. Juni in London stattfindet

 

UNSER SERVICE:



  • Veranstaltungsorganisation: Akquisition der lokalen Experten für Ihre kompakte Markteinführung sowie der Teilnehmer an den Österreich-Präsentationen und Networking Events


  • Akquisition der lokalen Firmen und Vereinbarung der 1-2-1 Meetings gemäß Ihren individuellen Erfordernissen


  • Reiseorganisation (Hotelreservierung etc.)

 

WARUM GERADE JETZT AUF DIE BRITISCHEN INSELN?
Alleine im Vereinigten Königreich wird über die nächsten 10 Jahre geschätzte 9 Mrd Pfund in Abfallinfrastruktur investiert, um den Anteil der deponierten Abfälle drastisch zu verringern. Damit ist das Vereinigte Königreich in den kommenden Jahren einer der interessantesten Märkte in dieser Branche. Irland hat erst spät mit dem Aufbau einer modernen Abfallwirtschaft begonnen, es besteht daher starker Aufholbedarf sowohl Im Bereich Recycling als auch auf dem Gebiet der Abfallentsorgung. Gleiches gilt für Schottland, das selbständig an der Verbesserung und Erweiterung der Abfallinfrastruktur arbeitet. Energy from Waste Projekte profitieren durch verstärkte Fördermaßnahmen für den erzeugten Strom. Einige österreichische Anbieter sind bereits erfolgreich in beiden Märkten vertreten und für viele weitere österreichische Branchenunternehmen – vom Maschinenlieferanten über Turn-Key Anbieter bis zu Planungsbüros – bieten sich sehr gute Marktchancen.


KOSTEN für die Teilnahme:
Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen der Internationalisierungsoffensive „go international“, einer Initiative des Bundesministeriums für Wirtschaft, Familie und Jugend und der Wirtschaftskammer Österreich und wird aus diesen Mitteln finanziert. Für österreichische Kammermitglieder fällt kein Kostenbeitrag für die Teilnahme an.

Allerdings sind die Flug- und Hotelkosten sowie die Kosten für die Verpflegung vom Teilnehmer selbst zu tragen.

Ansprechpartner: Paul Pfanner Dagmar McGuinness
Anmeldung bei: Außenhandelsstelle London Außenhandelsstelle Dublin bis: 16.4.2009
Status: geplant
Kostenbeitrag: (inkl. Ust): Mitglieder: 0,-, Nichtmitglieder: –

Weitere Informationen erhalten Sie HIER.

 
Zurück zur Übersicht