Energiegespräche im Obstgarten – Perspektiven für Energiegemeinschaften

01.07.2021

Unsere Energieversorgung ist im Umbruch. Erneuerbare Energiequellen, vor allem Photovoltaik, sind zunehmend kostengünstig, sicher und gut verfügbar. Neue Gesetze bereiten europaweit den rechtlichen Rahmen dafür vor, dass immer mehr Menschen, die selbst ihre Energieversorgung aktiv gestalten wollen, das auch können. Anlässlich der Eröffnung der Solarstrom-Anlage am Biohof Birnstingl-Gottinger wollen wir aus Praxis und Wissenschaft über Ansätze der Selbstversorgung und der regionalen Stromverteilung berichten und diskutieren:

  • Wie geht Selbstversorgung?
  • Wie verteile ich meinen erneuerbaren Strom in der Region?
  • Wie wirkt Bürger*innen-Energie gegen den Klimawandel?

Wann: Donnerstag, 1.Juli 2021

Wo: Biohof Birnstingl-Gottinger, Gottingerweg 9, 8054 Seiersberg

Hier kommen Sie zur Anmeldung.

Kontakt

Natascha Fenz
OurPower
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin