Energie aus Holz - Vom Landwirt zum Energiewirt

 

Allgemeine Information

Datum: 16. – 17.11.2005
Ort: (A) Mitterndorf/Mürztal, Steiermark
Adresse: Forstliche Ausbildungsstätte Pichl, (A) Mitterndorf/Mürztal
 Holz ist gerade im ländlichen Bereich die ideale Grundlage für die Versorgung mit Energie – und wird für die Landwirte wirtschaftlich immer interessanter.

Zielgruppe: Landwirte, Forstwirte, Interessierte

Ziel:
Der Seminarteilnehmer soll nach dem Seminar eigenständig Information über Energie aus Holz geben und Mikronetze initiieren können.

Inhalt:
Marktsituation für Biomasse; Produktion; Qualität und Logistik von Qualitätshackgut; Holzenergie-Feuerungssysteme; Biomassekleinanlagen; bauliche und technische Grundlagen von Mikronetz- und Objektwärmeversorgungen; Projektmanagement; rechtliche Grundlagen der Wärmelieferung; Förderungsmöglichkeiten.

Dauer:
14 Stunden

Ort:
Forstliche Ausbildungsstätte Pichl (Mitterdorf/Mürztal)

Termin:
Mi 16. November bis Do 17. November 2005

Preis:
EUR 65,-

Referenten:
Ing. Herbert Lammer, Ing. Robert Glettler, Dr. Horst Jauschnegg

Anmeldung bis:
16.11.2005

Zu näheren Informationen und Anmeldung HIER

Veranstalter

Forstliche Ausbildungsstätte Pichl
Rittisstraße 1
8662 Mitterdorf/Mürztal

Tel.: +43 3858/ 2201-0
Fax.: +43 3858/ 2201-7251

 
Zurück zur Übersicht