EMAS Conference 2005

 

Allgemeine Information

Datum: 04. – 05.10.2005
Ort: (A) Villach, Steiermark
Adresse: Congress Centre Villach, (A) Villach
Eco-Management in the new Member States and Local Authorities – Cases and Visions

Das Umweltbundesamt veranstaltet im Auftrag der Europäischen Kommission und in Kooperation mit der Republik Slowenien die 1. internationale EMAS Konferenz in Österreich. – Die Veranstaltung trägt den Titel „Eco-Management in the new Member States and Local Authorities – Cases and Visions“ und findet am 4. und 5 Oktober 2005 im Congress-Center Villach statt.

Die Hauptthemen der Konferenz sind „EMAS in den neuen Mitgliedsländern“ und die bevorstehende EMAS Revision.

An beiden Abenden finden EMAS-Preisverleihungen statt.
Am 4.10. werden die EMAS Awards 2005 nach Auswahl durch eine internationale Jury an europäische Betriebe verliehen, am Tag zuvor werden die nationalen Preise jeweils durch VertreterInnen der Europäischen Kommission vergeben.

Es werden 200-250 TeilnehmerInnen, vorwiegend aus Österreich, Slowenien, Kroatien und Norditalien erwartet.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Veranstalter

Umweltbundesamt
Frau Britta Plankensteiner
Tel.: 01/313 04-5566
Fax: 01/313 04-5400

 
Zurück zur Übersicht