Allgemeine Information

Datum: 07.10.2008
Ort: (A) Graz, Steiermark
Adresse: Impulszentrum Graz-West, Reininghausstraße 13, (A) Graz

Am 7. Oktober 2008 veranstaltet ECO WORLD STYRIA ein ECO EXPORT Treffen zum Thema: „Umwelt- und Energiedienstleistungen nach Zentral- und Osteuropa (CEE) exportieren: Warum und Wie Sie diese Märkte mit Ihren Dienstleistungen erfolgreich bearbeiten können“.

Zielgruppe:
Planungsupernehmen, Beratungsunternehmen, Ziviltechniker, Sachverständige, Investoren, …


Referenten:
DI Hannes Posch, GF ARGE Planungs-und Beratungsexport
– Dr. Horst Juranek, GF Fa. ECE-Consulting
– Ing. Bernhard Hammer, MBA, GF Fa. equadrat group


Inhalte:
Die Besonderheiten im Export von Dienstleistungen nach CEE 
  aus Sicht eines erfahrenen Praktikers
, DI Posch

Erfahrungsbericht: Energieeffizienz in Rumänischen Gemeinden 
  und technische Planer in Ungarn: Kriterien für Erfolg und
  Scheitern,
Dr. Juranek

Die Erfolgsrezepte der Fa. equadrat group in Rumänien 
  und Bulgarien
, Ing. Bernhard Hammer

Dieses informelle Treffen ist den Anliegen der steirischen Unternehmen aus dem Bereich der Energie- und Umwelttechnik angepasst und wird in kleinem Rahmen stattfinden, um auch individuelle Fragen zu ermöglichen.

Termin: Di, 07. Oktober 2008, 16.00 Uhr
Ort: ECO WORLD STYRIA, Impulszentrum Graz-West,
Reininghausstraße 13, 8020 Graz
Kostenbeitrag: Die Veranstaltung ist kostenfrei.


Ihre verbindliche Anmeldung zu dieser Veranstaltung, bis spätestens 24. September, erfolgt über das online Anmeldetool am Ende dieser Seite. Für weiter Fragen steht Ihnen das Team von ECO WORLD STYRIA unter office@eco.at oder Tel. 0316/40 77 44 jederzeit gerne zur Verfügung!

Diese Veranstaltung ist ausgebucht!

Veranstalter

ECO WORLD STYRIA
Reininghausstrasse 13
8020 Graz

Tel.: +43 316 407744
Fax: +43 316 407744-4

 
Zurück zur Übersicht