Die Zukunft des mehrgeschossigen Wohnbaus in Holzbauweise

 

Allgemeine Information

Datum: 11. – 11.10.2005
Ort: (A) Linz, Steiermark
Adresse: Volkshaus Pichling (Solar City), Lunaplatz 4, (A) Linz
OÖ startet Initiative für den mehrgeschossigen Wohnbau in Holzbauweise!

Linz (OTS) – Das Wohnbauressort des Landes OÖ unter Landesrat Dr. Hermann Kepplinger startet gemeinsam mit dem Wirtschaftsressort unter Landesrat Viktor Sigl und dem Möbel- und Holzbau-Cluster (MHC) eine Initiative für den mehrgeschossigen Wohnbau aus Holz. Neben der Förderung des Erfahrungsaustausches mit Experten/innen werden die Möglichkeiten des Baustoffs Holz sowie Chancen für die oö. Holzindustrie aufgezeigt. Erstes Highlight ist die Fachveranstaltung am 11. Oktober. Gemeinnützige Wohnbaugesellschaften, Bauträger, Planer/innen, ausführende Betriebe und alle am Thema Interessierten können sich anhand von Expertenvorträgen über die neuesten Trends informieren. Erfahrungsberichte aus Vorarlberg und Steiermark und Referenzobjekte sollen die Akzeptanz für den Baustoff Holz noch erhöhen. Die Veranstaltung findet im Volkshaus Pichling in der Linzer

Programm:

8.30 – 9.00 Uhr
Registrierung & Kaffee

9.05 – 9.10 Uhr
Beginn der Veranstaltung

9.10 – 9.20 Uhr
Begrüßung und Eingangsreferat aus Sicht des Wohnbauressorts
LR Dr. Hermann Kepplinger

9.20 – 9.30 Uhr
Eingangsreferat aus Sicht des Wirtschaftsressorts
LR KommR Viktor Sigl

9.30 – 9.50 Uhr
Wohnbauförderung neu – Perspektiven für den Holzbau
Mag. Wolfgang Modera, Amt d. oberösterreichischen Landesregierung, Abt. Wohnbauförderung

9.50 – 10:15 Uhr
Mehrgeschoßiger Wohnbau in Holzbauweise in der Steiermark
Prof. Arch. DI Hubert Rieß

10.20 – 10.40 Uhr
Kaffeepause

10.40 – 11.05 Uhr
Mehrgeschoßiger Wohnbau in Vorarlberg
Arch. DI Hermann Kaufmann, Schwarzach

11.10 – 11.30 Uhr
Wohnbau in Holzbauweise aus Sicht einer Wohnbaugenossenschaft
Prok. DI Robert Häusle, VOGEWOSI Vorarlberger gemeinnützige Wohnungsbau- und Siedlungsgesellschaft

11.35 – 11.55 Uhr
Mehrgeschoßiger Wohnbau Holzpark Reichenthal
Arch. DI Albert P. Böhm, Linz

12.00 – 13.15 Uhr
Mittagsbuffet

13.20 – 13.40 Uhr
Brandschutz für mehrgeschoßigen Holzbau – Erfahrungen & Erkenntnisse
Ing. Helmut Peherstorfer, IBS Institut f. Brandschutztechnik und Sicherheitsforschung GmbH

13.45 – 14.05 Uhr
Bauphysik und aktuelle Forschungsergebnisse im mehrgeschoßigen Wohnbau
DI Dr. Martin Teibinger, Holzforschung Austria

14.10 – 14.30 Uhr
Anforderungen an die Bauleitung bei der Errichtung von Holzbauanlagen
Ing. Christian Schmied, Wohnungsanlagen GesmbH Steiermark

14.30 – 15.15 Uhr
Podiumsdiskussion – offene Fragen
Prof. Roland Gnaiger, Kunstuniversität Linz und Referenten

15.20 Uhr
Ende der Veranstaltung



Teilnahmebeitrag:
Der Teilnahmebeitrag beinhaltet Vortragsunterlagen, Pausengetränke und Buffet und beträgt pro Person:
Normalpreis: EUR 50,- exkl. MWSt.
MHC-Partnerpreis: EUR 35,- exkl. MWSt.

Veranstalter

Möbel- und Holzbau-Cluster
Oberösterreichische Technologie-
und Marketinggesellschaft m.b.H
Frau Christina Schiefermair
Hafenstrasse 47-51
A-4020 Linz

Tel.: +43 732/79810-5137
Fax: +43 732/79810-5130

 
Zurück zur Übersicht