Die Zukunft der Photovoltaik - Chancen für Forschung und Wirtschaft in Österreich

 

Allgemeine Information

Datum: 30. – 31.08.2006
Ort: (A) Wien, Steiermark
Adresse: Naturhistorisches Museum Wien, (A) Wien
Auf dieser Tagung werden die heimische Situation diskutiert, sowie Erfordernisse und Konzepte erstellt, um auch Österreich in diesem Technologiebereich entsprechend zu positionieren und rasch an die internationale Entwicklung anschliessen zu können.

Termin: 30. Aug 2006 – 31. Aug 2006

Veranstaltungsort: Naturhistorisches Museum Wien, Wien, AT

Veranstalter:
Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie
Stadt Wien
Photovoltaikverband Austria
Naturhistorisches Museum Wien
arsenal research
Sharp Electronics GmbH


Inhaltsbeschreibung, Inhaltsverzeichnis:
Die langfristige Sicherstellung der Energieversorgung wird zunehmend zu einer der zentralen Fragen unserer heutigen Gesellschaft. Die Technologie der Photovoltaik zur Erzeugung von elektrischem Strom aus Sonnenenergie befindet sich gegenwärtig weltweit mit einem jährlichen Marktwachstum von mehr als 30% auf dem Weg zu einem bedeutenden Wirtschaftszweig.
Im Rahmen dieser Veranstaltung soll vor dem Hintergrund der internationalen Entwicklungen die Situation sowie die Energiewirtschaftliche und technologiepolitische Bedeutung der Photovoltaik in Österreich diskutiert werden.


Einladungsfolder (484.4 kb) HIER

Veranstalter

arsenal research
Silke Unger
Tel.: +43 (50) 550 – 6497
Fax: +43 (50) 550 – 6589
E-Mail: events@arsenal.ac.at

 
Zurück zur Übersicht