Die EU Wasserrahmenrichtlinie

 

Allgemeine Information

Datum: 17. – 17.10.2003
Ort: Wien (A), Steiermark
Adresse: ARS Akademie für Recht und Steuern, Schallautzerstr. 2-4, Wien (A)
mit Mag. Charlotte Vogl (BM für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt- und Wasserwirtschaft)

Insbesondere die Verpflichtung zur Verbesserung des Zustandes beeinträchtigter Gewässer bis zur Erreichung eines guten Zustandes bzw. eines guten ökologischen Potentials sowie das generelle Verschlechterungsverbot für den Zustand von Gewässern werden auch Auswirkungen auf bestehende Wasserrechte und künftige Wassernutzungen haben.
Jedenfalls wird zur Umsetzung dieser Richtlinien eine Anpassung des österreichischen Rechtsbestandes im Bereich Wasser notwendig sein. Erhalten Sie beim Seminar Informationen aus erster Hand!

Veranstalter

Kontaktperson: Christina Pritz
ARS Seminar und Kongreß VeranstaltungsgmbH
Schallautzerstraße 2-4
A-1010 Wien
Tel.: +43/1/713 80 24 DW 17
Fax: +43/1/713 80 24 DW 14

 
Zurück zur Übersicht