Der Kachelofen als Ganzhaus-Heizung

 

Allgemeine Information

Datum: 07. – 07.10.2009
Ort: 6840 Götzis, Vorarlberg
Adresse: Junker Jonas Schlössle, 6840 Götzis
Ökologisches Denken, moderner Wohnbaustil, niedriger Wärmebedarf und moderne Ofenbautechnik sind heute selbstverständlich. Mit Sonne und Holz ein ganzes Haus zu heizen ist dank langjähriger und intensiver Auseinandersetzung mit diesem Thema bereits seit Jahren mit großem Erfolg möglich.

Der Kachelofen ist wieder ein modernes Heizsystem, das natürliche Wärme und Behaglichkeit mit geringstem erneuerbarem Brennstoffeinsatz verbindet. Sonnenkollektoren auf dem Dach oder fassadenintegriert, Pufferspeicher und Wärmetauscher im Grundofen sind die Elemente, mit denen Sie heute problemlos ein Niedrigenergiehaus – ob Neubau oder ein gut sanierter Altbau – zur Gänze beheizen können.
Kosten: € 20,-/Person; € 30,-/Paar

Veranstalter

Waltraud Marent

 
Zurück zur Übersicht