Circular Innovation Journey Milan

18.05.2022

Wussten Sie, dass Italien zum dritten Mal in Folge als EU-Sieger im Bereich Kreislaufwirtschaft ausgezeichnet wurde? Die wirtschaftliche Powerregion Lombardei nimmt dabei eine wesentliche Vorreiterrolle ein. 


Italiens ambitionierter Recovery Plan widmet fast 40 % aller Ressourcen der Green Revolution und stellt bis 2026 eine Megasumme von über 60 Mrd. Euro für den ökologischen Wandel zur Verfügung.


Das Circular Economy Forum Austria  organisiert gemeinsam mit dem AußenwirtschaftsCenter Mailand für das Jahr 2022 eine Circular Innovation Journey, auf welcher österreichische Entscheidungsträger aus Unternehmen in persönlichen Kontakt und Austausch erfahren, wie sich traditonelle Wirtschaftssektoren durch Kreislaufinnovationen an ein sich veränderndes Witschaftsumfeld anpassen. Der Erfahrungsaustausch mit internationalen Vorreiter*Innen der Circular Economy steht dabei im Mittelpunkt.

Auf der Zukunftsreise „CIRCULAR INNOVATION“ in die Lombardei für hochrangige Vertreter:innen aus österreichischen Unternehmen im persönlichem Kontakt und Austausch vor Ort erfahren, wie sich traditionelle Wirtschaftssektoren durch Kreislaufinnovationen an ein sich veränderndes Wirtschaftsumfeld anpassen und damit im internationalen Wettbewerb erfolgreich sind. Bringen Sie Ihre Wertschöpfungspartner ebenfalls mit auf die Reise und lernen Sie Best-Practice aus den Sektoren Textil, Kunststoffe, Industriedesign, Chemie- und Bauindustrie kennen.

Marktsondierungs- und Zukunftsreise von Mittwoch, 18. Mai bis Donnerstag, 19. Mai 2022.

Weitere Informationen finden Sie auf der WKO-Website.

Kontakt

Alice Passini
AußenwirtschaftsCenter Mailand
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin