CDO-Treffen: Digitalisierung mit IoT-Plattformen

 

Allgemeine Informationen

Datum: 11.09.2019

Ort: Smart Business Center Graz-West (Impulszentrum Graz-West), Reininghausstraße 13, 8020 Graz, Seminarraum 1. Stock

Veranstalter: Green Tech Cluster

 

Hintergrund
IoT-Plattformen bieten eine flexible Möglichkeit, ein Digitalisierungsprojekt in Ihrem Unternehmen zu starten und ausgehend von ersten kleineren Anwendungen weiter zu skalieren. Daten von bereits bestehenden Sensoren und von existierenden Messwerten können in eine zentrale Plattform eingespielt und darauf aufbauend Auswertungen und Entscheidungen abgeleitet werden. Dabei stehen neben den Produkten großer Anbieter wie Google Cloud IoT, Amazon, SAP Leonardo, Bosch etc. auch kleinere und wesentlich günstigere Baukastensysteme am Markt zu Verfügung.

 

Ziele und Inhalt
Neben den allgemeinen Funktionsweisen solcher Plattformen und dem dahinterstehenden Potential sollen Ihnen anhand von konkreten Anwendungsbeispielen aus der Praxis die Funktionen sowie die Vorteile von IoT-Plattformlösungen nähergebracht werden. t-matix wird für einen interaktiven Teil 3 Sensorik Kits bereitstellen. In 3 Kleingruppen werden dann vor Ort IoT-Anwendungen gemeinsam konfiguriert. Nehmen Sie sich Ideen mit, wie Sie eine IoT-Anwendung in Ihrem Unternehmen starten und damit optimieren, vereinfachen oder visualisieren.

 

Ablauf:

15:00 Uhr           Get together

15:10 Uhr           Begrüßung, Einleitung und Vorstellungsrunde (Johann Koinegg, Green Tech Cluster)

15:20 Uhr           IoT-Plattformen als Katalysator Ihrer IoT-Service Strategie – Eine Einführung
                            (Konrad Diwold, TU Graz – Institut für Technische Informatik; Pro2Future GmbH)

15:35 Uhr           Lessons learnt und Beispiele implementierter IoT Plattformen bei KMUs
                            (Lukas Lingitz, Fraunhofer Austria Research GmbH)

15:50 Uhr           Implementierung einer IoT Plattform  (Hermann Almer, Reinhard Scheiber, SBM Mineral Processing GmbH)

16:00 Uhr           Wie digitalisiere ich mein Produkt am Beispiel Filteranlagen sowie Sanitärtechnick
                            (Mario Depauli, Aquis Systems AG)

16:10 Uhr           Erarbeitung von Einsatzmöglichkeiten IoT Sensorik Kits in Kleingruppen

17:00 Uhr           Zusammenfassung, Ausklang und Networking

 

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung unter koinegg@greentech.at.

 

Kontakt

Johann Koinegg
Green Tech Cluster
+43 316 40 77 44 13
koinegg@greentech.at
http://www.greentech.at/

 
 
Zurück zur Übersicht