Branchenseminar: Umweltschutz in China, Hongkong, Taiwan

 

Allgemeine Information

Datum: 09. – 09.06.2004
Ort: Linz (A), Steiermark
Adresse: WK Oberösterreich, Europasaal, Linz, Linz (A)
China ist einer der wichtigsten Märkte für Umweltschutz weltweit und auf Grund seines hohen Wirtschaftswachstums auch einer der attraktivsten. Der Umweltschutz hat auch im Rahmen der chinesischen Regierungsvorhaben einen wichtigen Stellenwert, der auch im 10. Fünf-Jahres Plan (2001-2005) an prominenter Stelle erwähnt wird. Derzeit findet auf allen Ebenen ein Umdenkprozess statt und die chinesische Planungsbehörde (NDRC) hat den Auftrag, die Industrieentwicklung Chinas auch auf der Basis der Nachhaltigkeit voranzutreiben.

Die Aussenwirtschaft Österreich und das Exportcenter Linz bieten Ihnen am 9.6.2004 eine sehr hochkarätige Vortragsreihe zu diesem Thema an. Nicht nur die Vizevorsitzende der NDRC und die Expertin Chinas zum Klimaschutz, auch der Umweltschutzexperte der KFW Entwicklungsbanken, sowie die Handelsdelegierten aus Peking, Hongkong und Taipei werden bei dieser Veranstaltung auftreten. Weiters bieten wir Ihnen auch einen Einblick in die Geschäftsmöglichkeiten in Taiwan, wo am Umweltschutzsektor ebenfalls grosse Anstrengungen unternommen werden, sowie Informationen über eine taiwanesische Konsulentenfirma mit Kontakten in die VR China.

Veranstalter

Wirtschaftskammer Oberösterreich
Fax: +43 5/90 900 14382
Tel: +43 5/90 900 4382 (Frau Hager)

 
Zurück zur Übersicht