BIOENERGY 2020+ Konferenz

 

Allgemeine Informationen

Datum: 06.04.2018

Ort: Technische Universität Graz, Hörsaal BMT, Stremayrgasse 16/EG, 8010 Graz

Veranstalter: BIOENERGY 2020+ GmbH

 

Im Rahmen einer eintägigen Konferenz (9:00-16:00 Uhr) stellen Mitarbeitende die Forschungsergebnisse aus aktuellen Projekten vor. Außerdem gibt es einen spannenden Ausblick in die künftige Forschungsstrategie des Zentrums.

Das im Rahmen des COMET Programmes geförderte K1-Bioenergie-Kompetenzzentrum verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Durchführung von industriegetriebenen Forschungs- und Entwicklungsprojekten. Mit derzeit rund 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern am Firmensitz in Graz und an den Standorten in Wieselburg und Güssing werden international sichtbare Spitzenforschung und umsetzungsorientierte Technologieentwicklung erfolgreich umgesetzt.

 

Das Programm der Konferenz umfasst folgende Themen:

• Nachhaltige Versorgungs- und Wertschöpfungsketten

• Aufbereitung von Reststoffen

• Brennstoff-, Substrat- und Asche-Charakterisierung

• Emissionsarme und effiziente Biomassefeuerungen

• Klein- und Mikro-Kraft-Wärme-Kopplungssysteme

• Thermische Vergasung von Biomasse

• Polygeneration und synthetische Biotreibstoffe

• Biogas und Biokonversion

• Algenbioraffinerien

• Regelung und Automatisierung thermischer Prozesse

• Energiemanagement

• Intelligente Strom- und Mikronetze

• Modellierung und Simulation thermochemischer Prozesse

• CFD-unterstützte Technologieentwicklung

 

Sie sind noch kein Projektpartner und wir haben ihr Interesse geweckt? Sie möchten eventuell Projektideen mit BIOENERGY 2020+ gemeinsam verwirklichen oder einfach nur wissen, wohin sich die Forschung in diesem Bereich entwickeln wird? Dann freuen wir uns ganz besonders, Sie begrüßen zu dürfen.

Alle bisherigen, mitunter langjährigen Partner sind eingeladen, im Rahmen dieser Konferenz gemeinsam auf eine erfolgreiche Vergangenheit, aber auch in eine viel versprechende Zukunft zu blicken.

 

Die Plätze für die Konferenz sind limitiert und eine Anmeldung erforderlich.

 

Kontakt

Claudia Peternell
BIOENERGY 2020+ GmbH
0316 873-9207
claudia.peternell@bioenergy2020.eu
http://www.bioenergy2020.eu

 
 
Zurück zur Übersicht