Benefizveranstaltung mit Peter Simonischek in Gleisdorf!

 

Allgemeine Information

Datum: 25. – 25.10.2006
Ort: (A) Gleisdorf, Steiermark
Adresse: forum Kloster, (A) Gleisdorf

Mit einer künstlerischen Veranstaltung wird das Projekt „Neubau Sonderschule und Tagesförderstätte“ unter der Mitwirkung des berühmten Schauspielers Peter Simonischek unterstützt!

Dafür organisieren die Feistritzwerke-STEWEAG eine Benefizveranstaltung, um den am Bau der neuen Sonderschule und Tagesförderstätte 21 beteiligten Gemeinden finanziell zu helfen!

Unter dem Titel „Helfen und Geben“ findet diese am 25. Oktober 2006 mit Beginn um 20:00 Uhr im forum Kloster in Gleisdorf statt.

Mitwirkende sind der bekannte Schauspieler Professor Peter Simonischek, die Jazzband der Gleisdorfer Musikschule und das Chorforum Gleisdorf. Durch den Abend führt ORF Moderator Werner Ranacher. Mit Musik, Gesang und Text wird das Thema „Helfen und Geben“ von den Künstlern präsentiert.

Ganz besonders hervor zu heben ist, dass die beteiligten Künstler und Organisatoren sich unentgeltlich in den Dienst dieser guten Sache stellen. Dafür ein herzlicher Dank!

Finanzielle Unterstützung gibt es von:
BKS – 3 Banken Gruppe
Raiffeisenbank Gleisdorf
Steiermärkische Sparkasse
Volksbank für den Bezirk Weiz
SIEMENS ELIN
Firma Haider
Prysmian – Cables & Systems
Sonnenwirt Gleisdorf
Zimmermann Druck
Stadtgemeinde Gleisdorf
Feistritzwerke-STEWEAG

Der gesamte Erlös kommt den 21 beteiligten Gemeinden, der Sonderschule und der Chance B für den Neubau zu Gute.
Karten sind bei Feistritzwerke-STEWEAG und Stadtgemeinde Gleisdorf zum Preis von 25,– € erhältlich.
Im Anschluss an die Aufführung gibt es ein Buffet, welches im Kartenpreis enthalten ist!

Veranstalter

Feistritzwerke-STEWEAG-GmbH
Gartengasse 36 Postfach 298
8200 Gleisdorf

 

Telefon : +43 3112 / 2653-213
Telefax : +43 3112 / 2653-320, 336, 340

 
Zurück zur Übersicht