Bachelorstudium Urbane Erneuerbare Energietechnologien

 

Allgemeine Information

Datum: 02.09. – 30.06.2016
Ort: (A) 1200 Wien, Wien
Adresse: Höchstädtplatz 5, (A) 1200 Wien

Der Bachelor-Studiengang Urbane Erneuerbare Energietechnologien beschäftigt sich mit den aktuellen Themen auf dem Energiesektor – von integrierter Erzeugung von Strom und Wärme über intelligente Verbrauchsgeräte bis hin zu Renovieren und Sanieren mit erneuerbaren Energien. Studierende lernen, zukünftige Energiesysteme zu entwickeln und aufzubauen, sie zu dimensionieren und zu einem integrierten Gesamtsystem zur Energieversorgung zusammenzuführen.

Das Studium vermittelt wissenschaftlich fundiertes Know-how von hoher Praxisrelevanz. Das Zusammenwirken von Fachhochschule Technikum Wien, Industrie und facheinschlägigen Institutionen stellt eine praxisrelevante Ausbildung sicher und ermöglicht einen Technologie- und Know-how Transfer. Die Einbindung von Energie-ExpertInnen aus der Wirtschaft ist ein wichtiger Bestandteil dieses Studiengangs.

Facts & Figures:
Start: Wintersemester (September)
Zahl der Wochenstunden: ca. 20 Stunden
Berufspraktikum im 6. Semester
Quereinstieg ins 2./3. Semester mit facheinschlägigem HTL-Abschluss möglich
Individuelle Anrechnung von Vorkenntnissen möglich

Themen & Schwerpunkte:
-Technologien (energieeffizientes Bauen, Solararchitektur, Solarthermie, photovoltaische Anlagen, Solar Cooling, Energetische Biomassenutzung, Wasserkraft, Windkraft, Brennstoffzelle, Geothermie, Energieverteilungsnetze, Energieeffizienz)

-Wirtschaft, Recht und Management

-Persönlichkeitsbildung (Teamentwicklung, Kommunikation und Präsentation, Konfliktlösung)

-Sprachen (Business & Technical English, Scientific Writing, Engineering Ethics)

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Anhang!

 

Veranstalter

Susanne Fürnkranz

 
Zurück zur Übersicht