Allgemeine Information

Datum: 23. – 23.10.2007
Ort: (A) Wien, Steiermark
Adresse: Wirtschaftskammer Wien, Stubenring 8-10, (A) Wien

30 Mrd. EURO an EU-Förderungen werden in den nächsten sieben Jahren an Rumänien ausgeschüttet.
Österreichische Unternehmen können bis zu 70% ihrer Investitionen in Rumänien gefördert bekommen.
Wie Sie an die Fördermillionen der Europäischen Union kommen, erfahren Sie im Detail von unseren Experten.

Die AUSSENWIRTSCHAFT ÖSTERREICH (AWO) veranstaltet am Dienstag, 23.10.2007 ein AWO-Fachseminar zum Thema „EU-Förderungen in Bulgarien und Rumänien“.

Zeit: Dienstag, 23.10.2007, 9:00 – ca. 13:30 Uhr
Ort: Wirtschaftskammer Wien, Großer Saal, Stubenring 8-10, 1010 Wien

Der Kostenbeitrag pro Teilnehmer beträgt für
Mitglieder: € 50,– zzgl. 20 % MWST
Nichtmitglieder: € 100,– zzg. 20 % MWST

Teilnahmebedingungen:
Erhalten wir Ihre schriftliche Stornierung spätestens eine Woche vor der Veranstaltung, werden keine Stornogebühren verrechnet. Nach diesem Zeitpunkt werden Ihnen 50 % des Teilnahmebetrages verrechnet. Bei Nichterscheinen am Veranstaltungstag wird der Gesamtbetrag in Rechnung gestellt.

Eine Veranstaltung der AUSSENWIRTSCHAFT ÖSTERREICH (AWO), mitfinanziert aus Mitteln der BM für Wirtschaft und Arbeit im Rahmen der Initiative go international http://www.go-international.at/

Mehr Informationen und Anmeldemöglichkeiten finden Sie auf der WKO-Homepage.

Veranstalter

Anmeldung bei:
AWO-Veranstaltungsmanagement
Tel. 05 90 900-4469, Fax: 05 90 900-256

 
Zurück zur Übersicht