Austrian-Romanian Science Days

 

Allgemeine Information

Datum: 13. – 14.05.2008
Ort: (A) Wien, Steiermark
Adresse: Technische Universität Wien, Prechtl Saal, Karlsplatz 13, (A) Wien

Das Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung veranstaltet gemeinsam mit dem Rumänischen Ministerium für Wissenschaft, Erziehung und Jugend und unter Mitwirkung der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft (FFG) und der Romanian National Authority for Scientific Research von 13. bis 14. Mai 2008 in Wien die

„Austrian-Romanian Science Days“
INFORMATION DAY (13. Mai)
ENVIRONMENT & ENERGY PARTNERING DAY (14. Mai)

Wir laden Sie herzlich ein, aktiv an dieser Veranstaltung mit rumänischen ForscherInnen aus den Bereichen Umwelt bzw. Energie teilzunehmen.

Zeit und Ort:

13.-14. Mai 2008
Technische Universität Wien, Prechtl Saal
Karlsplatz 13
1040 Wien

Die Veranstaltung hat folgende wesentliche Zielsetzungen:

1. die Beurteilung des Erfolgs laufender Kooperationsaktivitäten
2. die Vermittlung praktischer Informationen über ein weites Spektrum von Programmen und Inititativen zur Unterstützung der Kooperation auf den Gebieten Wissenschaft, Forschung und Hochschulwesen
3. die Organisation von Gesprächen zwischen potenziellen Partnern aus Österreich und Rumänien mit dem Ziel, neue gemeinsame Forschungsaktivitäten im Bereich Umwelt bzw. Energie zu generieren
4. die Steigerung und Vertiefung der Kontakte zwischen rumänischen und Wiener Universitäten


Das Programm der Veranstaltung sowie das Anmeldeformular finden Sie unter: http://www.matchmaking.at/at-ro-sciencedays/

Die Teilnahme ist kostenlos.

Veranstalter

Europaeische und Internationale Programme (EIP)
FFG – Oesterreichische Forschungsfoerderungsgesellschaft
Ralf Koenig (INCO NCP)
Andrea Hoffmann (Environment NCP)
Siegfried Loicht (Energy NCP)

 
Zurück zur Übersicht