9. Symposium Energieinnovation - Dritte Energiepreiskrise - Anforderungen an die Energieinnovation

 

Allgemeine Information

Datum: 15. – 17.02.2006
Ort: (A) Graz, Steiermark
Adresse: TU Graz, (A) Graz

Vom 15. – 17. Februar 2006 findet in Graz/Österreich das 9. Symposium Energieinnovation mit folgendem Thema statt:

„Dritte Energiepreiskrise – Anforderungen an die Energieinnovation“

Im Rahmen des Symposiums werden Vertreter aus Forschung, Wirtschaft und Politik unter anderem zu den Themen

– Versorgungssicherheit,
– konventionelle Erzeugung und Energienetze,
– erneuerbare Energien und neue Energietechnologien,
– Energieeffizienz und Energiesparen,
– Regulierung und Elektrizitätsmarkt sowie
– Energiemodellierung und Energieszenarien

auf lokaler, nationaler sowie europäischer Ebene referieren und diskutieren.

Mitveranstalter des Symposiums sind:
– Österreichischer Verband für Elektrotechnik (ÖVE)
– Verband der Elektrizitätsunternehmen Österreichs (VEÖ)
– Österreichisches Nationalkomitee des Weltenergierates (WEC)

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem angefügten „Call for Papers“
oder unserer Homepage unter der Adresse: http://www.iee.tugraz.at/

Wir laden Sie herzlich ein, am Symposium teilzunehmen oder einen Beitrag einzureichen. Der Einsendetermin für die Kurzfassung ist der 30. November 2005!
Bei Anmeldung/Einzahlung vor Jahresende gibt es vergünstigte Teilnahmegebühren.

Veranstalter

Dipl.-Ing. Dr.techn. Udo Bachiesl

Inffeldgasse 18

8010 Graz

 

Tel.: +43 316/873 7909

Fax.: +43 316/873 7910

 
Zurück zur Übersicht