Allgemeine Information

Datum: 06. – 07.03.2006
Ort: (D) Bonn, Steiermark
Adresse: Kunstmuseum Bonn, (D) Bonn

Mit Bioenergie zur Energieautonomie
8. EUROSOLAR-Konferenz „Der Landwirt als Energie- und Rohstoffwirt“

06. bis 07. März 2006
Kunstmuseum Bonn

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir laden Sie herzlich ein zur 8. EUROSOLAR-Konferenz “ Der Landwirt als
Energie- und Rohstoffwirt“.

Wie geht es weiter mit der Bioenergie in Deutschland unter der Großen Koalition? Was ist vom neuen Biomasse-Aktionsplan der Europäischen Kommission zu erwarten? Welche neuen technischen Entwicklungen lohnen sich für die Landwirtschaft als Energiewirtschaft?

Diese Fragen stehen im Mittelpunkt der 8. EUROSOLAR-Konferenz „Der Landwirt als Energie- und Rohstoffwirt“ vom 06. bis 07. März 2006 in Bonn im Kunstmuseum.

Die EUROSOLAR-Konferenzserie „Der Landwirt als Energie- und Rohstoffwirt“
hat als jährliche Leitveranstaltung der Branche seit 1999 die Gesetzgebung für die Förderung der Biomasse mitinitiiert und das Spektrum der praktischen Anwendungen erweitert.

Auch in diesem Jahr treffen sich Vertreter aus Politik und Behörden, aus Wirtschaft und Wissenschaft in Bonn, um die Biomasse als Ersatz der atomar-fossilen Energieträger voranzubringen. Unter dem Motto „Mit Bioenergie zur Energieautonomie“ informieren 25 Referenten aus Deutschland und der EU schwerpunktmäßig über
* Auslegungskonflikte des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) und der Biomasse-Verordnung
* Konzepte für Steuerbefreiungen von Biokraftstoffen und einer Beimischungspflicht
* den Regelungsbedarf für Biogasdurchleitungen und Bioenergie-Importe
* die Integration von Landwirtschaft und kommunaler Energieversorgung
* die Profilierung der Biokraftstoffe.

Das detaillierte Programm finden Sie im Internet HIER

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Veranstalter

EUROSOLAR e.V.
Europäische Vereinigung für Erneuerbare Energien
Irm Pontenagel (Geschäftsführerin)

Kauser-Friedrich-Strasse 11
D-53113 Bonn

Tel.: +49 228 / 362373
Fax.: +49 228/361279 und 361

 
Zurück zur Übersicht