Allgemeine Information

Datum: 22. – 26.06.2009
Ort: (A) Linz- Asten, Oberösterreich
Adresse: Ipfdorferstraße 7, 4481, (A) Linz- Asten

Neben der Einführung in das Abfallrecht und der Vorstellung der für die Eingangskontrolle wichtigsten Verordnungen zum AWG, werden schwerpunktmäßig die technischen und organisatorischen Voraussetzungen, die Durchführung und die Demonstration der Eingangskontrolle (im Zuge einer Exkursion) gelehrt. Auch die Arbeitssicherheit, Toxikologie, Grundzüge der Deponietechnik und die Aufgaben der Deponieaufsichtsorgane werden den Teilnehmern näher gebracht. Dazu kommt die Klassifizierung der Abfälle, die Beschreibung und Demonstration der Laboranalysen und damit natürlich das gesamte Procedere der Abfallan- und Probenahme. Da im Dezember die Erläuterungen des Lebensministeriums zu Anhang 4 z.T. fertig gestellt sein werden, ist es Ziel bereits im Dezemberkurs die wichtigsten Inhalte der neuen Probenahme gemäß Deponieverordnung 2008 zu vermitteln.

 

Weitere Informationen erhalten Sie HIER.

 
Zurück zur Übersicht