3. Bildungs-Netzwerk-Treffen Energieoptimiertes Bauen AT-HU

 

Allgemeine Information

Datum: 16.12.2010
Ort: 8230 Hartberg, Steiermark
Adresse: Am Ökopark 10, 8230 Hartberg

Das 3. Bildungsnetzwerktreffen des Projektes CEEBEE findet am 16.12.2010 von 14:00 bis 18:00 Uhr im Ökopark Hartberg statt.


Den Rahmen zur Veranstaltung bildet das ETZ AT-HU Projekt „CEEBEE“ – Center of Excellence für Energieoptimiertes Bauen und Erneuerbare Energie. Es hat das Ziel, einen Beitrag zur Stärkung der Qualifizierung, Aus- und Weiterbildung im Themenbereich Energieoptimiertes Bauen zu leisten.




Information, Bewusstsein, Qualifizierung und Wissen zu den Möglichkeiten und Vorteile des Energieoptimierten Bauens sollen stärkere Verbreitung auf allen Ebenen der Umsetzung eines Gebäudes finden.


Neben dem Impulsvortrag von Ao.Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn. Michael Narodoslawsky, Leiter der Arbeitsgruppe Prozessbewertung am Institut für Prozess- und Partikeltechnik der TU Graz mit dem Titel „Haben wir ein Energieproblem oder ein Denkproblem?“ werden in Kurzvorträgen Aus- und Weiterbildungsaktivitäten im Bereich Energieoptimiertes Bauen und Erneuerbare Energie in der Steiermark und in Ungarn vorgestellt.


Im Anschluss an die Veranstaltung besteht die Möglichkeit einer Führung durch das erste PHI zertifizierte Passivhaus der Steiermark (Musterhaus der Fa. Singer)! Bitte um einen entsprechenden Vermerk bei Ihrer Anmeldung ob Sie daran interessiert sind.


Details entnehmen Sie bitte der Einladung sowie Informationen zur Anfahrtsbeschreibung aus demAnhanganbei.


Treffpunkt: Am Ökopark 10, 8230 Hartberg


 


Die Veranstaltung ist kostenlos. Simultan-Übersetzung (Deutsch-Ungarisch) ist vorhanden!


 


Wir bitten um Ihre Anmeldung bis zum 13.12.2010 unter stmk@igpassivhaus.at bzw. telefonisch unter +43 (0) 33 32-66495.

 
Zurück zur Übersicht