Allgemeine Information

Datum: 08. – 09.09.2005
Ort: (A) Graz, Steiermark
Adresse: Helmut-List-Halle, Alte Post Strasse, (A) Graz
Moderne Antriebssysteme:
High-Tech – Low-Cost – Ein Widerspruch?

Für die Automobilproduzenten ist es gleichermaßen Ziel und Herausforderung, attraktive Antriebssysteme mit einem guten Kosten/Kundennutzenverhältnis herzustellen

Programmpunkte sind u.a.:
– High-Tech – Low Cost – Spannungsfeld zwischen Gesetzgebung und Kundenwunsch aus Sicht von DaimlerChrysler
– Mehrwertorientierte Technologieentwicklung bei Benzin – Diesel – Hybrid Antriebssystemen
– Benzin-Direkteinspritzung: Gibt es einen vereinfachten, kostenoptimalen Systemansatz für eine attraktive Zukunft des Ottomotors?
– Die 6-Gang-Automatgetriebebaureihe von ZF – Ein Beitrag zu höherem Kundennutzen, zur Ressourcenschonung und zur Reduzierung der Umweltbelastung bei minimiertem Aufwand


Das ganze Programm als PDF finden Sie HIER.
Mehr Informationen, Anmeldemöglichkeiten etc. finden Sie HIER.

 
Zurück zur Übersicht