Allgemeine Information

Datum: 23.06.2010
Ort: 8010 Graz, Steiermark
Adresse: Aula Campus 02, Wifi Steiermark, Körblergasse 126, 8010 Graz

„Betrachtet man die Reichweite fossiler Energieträger, so schätzt man bei Erdöl 40 Jahre, bei Erdgas 60 Jahre – lange vorher schon werden die Preise ins Unermessliche steigen.
Wenn wir also wirklich Zukunft schaffen wollen, dann müssen wir zusätzlich zum Energiesparen und zur Energieeffizienzsteigerung auch noch die fast unbegrenzt vorhandene Erneuerbare Energie viel mehr als bisher einsetzen. Es gibt jetzt eine neue Methode, mit deren Hilfe man für jedes Haus, jedes Unternehmen und jede Gemeinde den unter den jeweiligen Bedingungen optimalen Mix an erneuerbarer Energie (Sonne, Wasser, Wind, Bio, Erdwärme) unter Berücksichtigung der Wirtschaftlichkeit errechnen kann. Hier wollen wir ansetzen.“


Die Hauptthemen werden sein: Klimaschutz, Energie Autarkie, Zukunft der
Erneuerbaren-Energie-Technologie und entsprechende innovative, praxisorientierte Ausbildung und Angebote.

Folgende Vortragende werden u. a. referieren:
Mag. Peter Molnar, Ing. Christian Pelzl, Mag. Bernd Böchzelt, DI Thomas Pötsch, Ing. Andreas Schneemann, DI Dr. Peter Ramharter, Ing. Robert Allabauer, DI UlrikeTröppel, Mag. Friedrich Krumböck, Dr. Andrea Höltl…

Anmeldungen zu dieser Veranstaltung bitte formlos unter: elke.dorner@wkstmk.at.

 

Nähere Informationen zum Programm entnehmen Sie bitte der Einladung im Anhang!

 
Zurück zur Übersicht