Unterstützung für Selbstständigkeit 

Mehr als 4.000 SteirerInnen haben 2018 ihr eigenes Unternehmen gegründet. Viele von ihnen werden mit einer eigenen Förderungsaktion unterstützt: „START!Klar“. Zuschüsse gibt es in den ersten fünf Jahren des Unternehmerlebens, gefördert werden dabei sowohl Beratungsleistungen als auch Investitionen, die ein innovatives und dynamisches Wachstum des Unternehmens versprechen.

Wer?

  • kleinste, kleine und mittlere Unternehmen (inkl. Gründer)
  • innerhalb der ersten fünf Geschäftsjahre
  • mit innovativer und technologieorientierter Ausrichtung
  • Betriebsübernahme wird einer Gründung gleichgestellt

Was?

  • Beratungsleistungen (z. B. in den Bereichen Betriebswirtschaft, Digitalisierung und Innovation)
  • Investitionen (z. B. Geschäftsausstattung und Digitalisierungsmaßnahmen, die im Zuge der unternehmerischen Entwicklung getätigt werden und die dem Wachstum des Unternehmens dienen)

Wann?

In den ersten fünf Jahren Selbstständigkeit

Wie viel?

Beratungsleistungen:

  • max. 50 % der externen Beratungskosten
  • max. 5.000 Euro Förderung

Investitionen:

  • max. 25 %
  • min. 5.000 Euro Projektvolumen
  • max. 30.000 Euro Förderung

 

Weitere Information: www.sfg.at/StartKlar

Kontakt

Yasmin Kreiner
Steirische Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH