Start für Einreichung zum Green Tech Summer Graz 21 

Der Green Tech Summer richtet sich an alle Studentinnen und Studenten in Österreich, die ihren Sommer statt im Ferialpraktikum lieber in einer innovativen Ideenschmiede verbringen möchten. Zehn ausgewählte Studierende bzw. Studierenden-Teams bekommen die Möglichkeit, an ihrer Unternehmensidee mit der Unterstützung von Expertinnen und Experten des Green Tech Clusters, der Stadt Graz, der Steirischen Wirtschaftsförderungsgesellschaft, des Science Park Graz und der Gründungsgarage zu feilen.

 

Details und die Anmeldung sind hier zu finden: www.greentech.at/summergraz/

 

Deine Schritte zum Sommer-Startup

  • Reiche bis spätestens 30. April 2021 deine Klimaschutz-Idee ein.
  • Die Jury aus Expert/innen der Stadt Graz, der SFG, des Science Park Graz, der Gründungsgarage und des Green Tech Clusters wählt die besten Ideen aus, die am Sommerprogramm teilnehmen. Folgende Schwerpunkte werden von der Jury besonders begutachtet:
    • Die Idee trifft das Thema Klima- und Umweltschutz.
    • Die Idee ist innovativ.
    • Ein konkretes Problem wird gelöst.
    • Starker unternehmerischer Spirit ist erkennbar.
    • Es besteht ein klares Bild, was mit der Idee erreicht werden soll.
  • Im Programm von Juli bis September entwickelst du deine Idee gemeinsam mit den Expert/innen in Workshops erfolgreich zu einem Startup-Konzept weiter. Dazu stellen wir gerne ein Büro im Green Tech Hub zur Verfügung, falls benötigt.
  • Beim Abschlussevent pitchst du deine Idee vor der Green Tech Community und hast die Chance auf tolle Preise.
  • Für deinen Abschluss erhältst du als Einzelteilnehmer 4.000 € und als Team (max. 3 Personen) 6.000 € als Startkapital.

Wir freuen uns auf deine Idee!

Kontakt

Barbara Zuber
Green Tech Cluster