STARCHL-Holzhäcksler auf der brit. Leitmesse EBEC 2009

14. Oktober 2009

 

STARCHL-Holzhäcksler auf der brit. Leitmesse EBEC 2009 / Starker Biomasse (hoffnungs-) schimmer im „Land der aufgehenden Sonne“ – Großhäcksler-Demo / Energieschwerpunkt am Kroatientag auf Herbstmesse Graz / Dritter Biomassehof in der Steiermark eröffnetVom 08-10.10.2009 waren wir, vertreten durch die regionale Firmenvertretung R&S Biomass Equipment Ltd. (www.rsbiomass.com) auf der größten britischen Leit- und Kongreßmesse, der EUROPEAN […]


 

STARCHL-Holzhäcksler auf der brit. Leitmesse EBEC 2009 / Starker Biomasse (hoffnungs-) schimmer im „Land der aufgehenden Sonne“ – Großhäcksler-Demo / Energieschwerpunkt am Kroatientag auf Herbstmesse Graz / Dritter Biomassehof in der Steiermark eröffnet

Vom 08-10.10.2009 waren wir, vertreten durch die regionale Firmenvertretung R&S Biomass Equipment Ltd. (www.rsbiomass.com) auf der größten britischen Leit- und Kongreßmesse, der EUROPEAN BIOENERGY EXPO & CONFERENCE (http://www.ebec.co.uk), präsent. In das Bild der verstärkten Verlagerung der Schwerpunkte auf erneuerbare Energieträger und der stetig wachsenden Nachfrage danach auf den britischen Inseln passen sehr gut interessante Verwertungskonzepte mit Einsätzen von STARCHL – Holzhäckslern in Nordirland, wo diese, u.a. am Beispiel einer STARCHL Mk 74-600 (Einzug: 740 x 600 mm, Antrieb mit CAT-Dieselmotor 380 PS) zur Zerkleinerung von geernteten, schnellwachsenden Weiden (willow) aus Energieholzplantagen eingesetzt werden. Das erzeugte rieselfähige Hackgut findet als Heizmaterial in den Qualitäten G30 / G50 in klein- bis mittelgroßen Biomasse-Heizanlagen bis hin zu G100 für industrielle Großheizanlagen Verwendung. Videolink: http://www.rsbiomass.com/starchl%20willow%20chipping%20video.html

Am Gelände des Zeltweger Holzinnovationszentrumes (HIZ) und des Biomassehofes Pölstal wurden wieder mal weiteren interessierten japanischen Gruppen aus dem Forschungs- und dem, ebenfalls verstärkt interessierten, Recyclingbereich zwei mobile STARCHL-Holzhäcksler U-1200-800 (Einzug: 1200 x 800 mm) mit 520 PS-Antrieb und eine kleinere traktorbetriebene vom Typ Mk 50 (Einzug: 500 x 450 mm) praktisch vorgeführt. Diese Demos fanden im Zuge von österreichweiten Rundreisen zum Know-how-Austausch zwischen Österreich und Japan statt, die die Gruppen u.a. auch in diverse Anlagen in Güssing und ins Biomasseheizwerk Simmering führten. Neben der Aufbereitung von normalem Waldhackgut bekommt auch immer mehr die Zerkleinerung von holzartigen Rest- und Anfallmaterialen (wie Paletten, Verschläge,…) Bedeutung, wie sie im Entsorger- und Recyclingbereich anfallen und hier in Österreich auch schon oft von Kunden unserer Firma (u.a. Baufirmen, Entsorger,…) als günstiges und hochwertiges Heizmaterial für deren eigene Biomasseheizungen genutzt werden. Eine Abtrennung von allfälligen Metallteilen aus dem Hackgut nach dem eigentlichen Zerkleinerungsprozess durch dein Metallabscheideband ist hier im Maschinenkonzept mitintegrierbar.

Das durch den Steirischen Waldverband gestartete Biomassehof-Logistikkonzept bekam am 11.10.2009 Zuwachs mit einem weiteren Standort in der oststeirischen Gemeinde Greinbach (A 8230), wo nun der dritte dieser Art mit dem Biomassehof (Biomass Logistic&Trade Center, kurz: BL&TC, BTC) Hartbergerland eröffnet wurde und der regionalen Vermarktung von holzartiger Biomasse dienen soll. Konzepte wie diese kamen, wie auch die zentrale Drehscheibenfunktion Kroatiens für Energieträger aller Art durch dessen geografischer Lage und der dort vorhandenen vielen Häfen, im Zuge des Kroatientages mit dem Themenschwerpunkt „Energie“ auf der heurigen Grazer Herbstmesse zur Sprache.


STARCHL wood chippers – Infos zu den Projekten / Kontaktperson: Helmut Starchl jun., Tel. 0 35 77 – 81 509, Fax – 81 405, mail: starchl-hackerbau@aon.at, www.starchl.at.

Links:
Biomassehof-Logistikkonzept Pölstal: www.biomassehof-stmk.at/poelstal
R&S Biomass Equipment Ltd.: www.rsbiomass.com
European Biofuels Expo and Conference: www.ebec.co.uk


Quelle: Starchl / 14.10.2009

Biomassehof (BTC) Poelstal

Großhackerdemo HIZ Zeltweg

Häckslerdemo für japan. Delegation

Holzaufbereitung für Biomasseverstromung

Metallabtrennung aus zerkleinerten Paletten

Traktorhacker STARCHL Mk 50

Weidenzerkleinerung STARCHL Mk 74, Irland

 

Weitere News zu diesem Thema

100 Millionen für Radverkehr

Gemeinsam investieren Land Steiermark und Stadt Graz bis zum Jahr 2030 rund 100 Millionen Euro in ein breites Maßnahmenpaket für den Radverkehr. mehr →


Nachlese INNOlounge: Vom Kunden zum Partner

Wie Kunden zu Partnern werden, stand im Mittelpunkt der INNOlounge bei ANDRITZ AG. mehr →


Nachlese: Green Tech Innovators Club

Rund 110 Expertinnen und Experten aus allen Branchen folgten am 8. Oktober der Einladung der IV Steiermark, der TU Graz und des Green Tech Clusters zum Green Tech Innovators Club. mehr →