post

Spirit of Styria – Präsentieren Sie Ihre Innovation!

3. Februar 2021

 

SPIRIT OF STYRIA lädt Sie herzlich ein Ihre Business-Ideen und Innovationen kostenlos auf ihrer Website zu präsentieren. In der neuen Online-Serie „Geist der Zuversicht – Re-thinking Business“ holt „SPIRIT of Styria“ heimische Unternehmen vor den Vorhang, die sich den aktuellen Herausforderungen mit Kreativität und Zuversicht stellen und kraftvoll neue Impulse setzen.


 

Präsentieren Sie Ihre Innovationen!

SPIRIT OF STYRIA – das Magazin für Wirtschaft, Wachstum und Wandel geht mit Februar ins 5. Jahr und ruft zum Jubiläum auf, die eigenen Ideen und Innovationen kostenlos auf ihrer Website zu präsentieren. In der neuen Online-Serie „Geist der Zuversicht – Re-thinking Business“ holt „SPIRIT of Styria“ heimische Unternehmen vor den Vorhang, die sich den aktuellen Herausforderungen mit Kreativität und Zuversicht stellen und kraftvoll neue Impulse setzen.

Frische Ideen, neuer Mindset, die Kraft der Innovation – die Folgen der Pandemie stellen gewohnte Wirtschafts- und Produktionsweisen auf den Kopf und zwingen steirische Unternehmen, Strategien und Geschäftsmodelle anzupassen oder gar radikal zu erneuern. 

Ob neue Vertriebswege, neue Märkte, neue Produkte oder Dienstleistungen – präsentieren Sie Ihre „Re-Thinking Business“-Idee auf https://www.spiritofstyria.at/spirit-online/.

 

Was wird dafür benötigt:

  • Bild des Sprechers
  • Imagebild zur Botschaft passend
  • Text mit max. 800 Zeichen
  • Homepage und Kontakt bitte nicht vergessen

Senden Sie diese Informationen bitte an karin.hoedl@grazetta.at

 

Der Spirit of Styria freut sich auf Ihre neuen Ideen, Vorhaben und darauf diese ab 02. Februar präsentieren zu dürfen.

 

Weitere News zu diesem Thema

Start für Einreichung zum Green Tech Summer Graz 21

Du studierst an einer Uni oder Hochschule und hast eine Idee für ein Klimaschutz-Startup? Dann bewirb dich für den Green Tech Summer Graz! mehr →


Green Tech Valley ist globales Labor für digitale Kreislaufwirtschaft

Neue Forschungs- und Entwicklungsprojekte im industriellen Konsortium „circulAr fuTure“ heben den Süden Österreichs auf die Weltbühne. 10 Partner arbeiten gemeinsam an der Vision einer durchgängig digitalisierten Kreislaufwirtschaft mit deutlich höheren Recyclingraten. mehr →


Solarthermische Großanlage für Friesach

Das Fernwärmenetz der KELAG Energie & Wärme GmbH liefert in Friesach jährlich rund 15 Millionen Kilowattstunden Wärme. Ab Sommer 2021 werden 15% davon aus der neuen solarthermischen Großanlage von „Unser Kraftwerk“ stammen – dies entspricht dem Jahresbedarf von rund 500 Wohnungen. mehr →