Sparpotenzial erkannt

9. August 2010

 

 

Das Projekt WINenergy! der WIN Wirtschaftsinitiative Nachhaltigkeit soll steirischen Unternehmen helfen, ihre Energiekosten dauerhaft zu senken. Dazu gibt es in allen steirischen Bezirken WINenergy!-Konsulenten, die für die optimale Beratung zu den Themen Energie-Effizienz, erneuerbare Energie oder Förderungen sorgen. Profitieren können alle steirischen Unternehmen. Die zufriedenen Unternehmen geben dem Programm Recht: Der Gasthof Kutscherwirt in Vorau konnte dank der engagierten Wirte Ferdinand und Gerti Romirer und der effizienten Beratung der WINenergy!-Konsulenten bis zu 75 Prozent seiner Beleuchtungskosten einsparen. Das Autohaus Unger hat dank Energieberatung sein Sparpotenzial erkannt. Durch den Umstieg des Betriebes auf erneuerbare Energieträger und neue Heizanlagen können pro Jahr 155.300 kg CO2 eingespart werden. Mittels thermografischer Analyse und Beratung durch die Grazer Energie Agentur konnte die Raiffeisenbank Stallhofen eine umfassende energetische Untersuchung der Gebäudehülle vornehmen und somit ihrem Motto „Wir tun was für den Klimaschutz“ gerecht werden.

Wertvolle Energie-Broschüren online verfügbar
Unternehmen können auch selbst etwas tun. So hat WINenergy! nun erstmalig wertvolle Energie-Spar-Tipps und Energie-Branchenkonzepte unter dem Link www.win.steiermark. at/tipps gesammelt. Je nach Branche Ihres Unternehmens finden Sie die für Ihr Unternehmen relevante Energie-und Umweltinformation.


Quelle: Wirtschaftsnachrichten Süd / 19.07.2010

 

Weitere News zu diesem Thema

don’t waste//invest

Abfall ist ein wertvoller Stoff; um ihn zu verwalten und zu verarbeiten, sind Know-how und Technologie erforderlich. Wie können Abfallfraktionen unternehmerisch werden? Intelligente Lösungen dafür und mehr finden Sie hier. mehr →


Nachlese: Green Tech Summit 2020

Am 16. September fand der Green Tech Summit 2020 in den Wiener Börsesälen statt, wo sich rund 50 Geschäftsführerinnen und Geschäftsführer von Umwelt-Leitunternehmen mit Bundesministerin Gewessler trafen, um konkrete Anregungen für künftige Schritte zu geben. Wir haben für Sie die fachlichen Diskussion dokumentiert und zusammengefasst. mehr →


The Future of Climate & Circular Solutions

Beim Stanford University-Expertentalk und bei den anschließenden Strategie-Workshops, trafen sich namhafte ForscherInnen und UnternehmerInnen gemeinsam mit dem ICS und dem Green Tech Cluster, um über technologische Highlights und Lösungen für eine grünere Kreislaufwirtschaft zu sprechen. mehr →