post

Science to Business Award – 20.000 EUR für die beste Kommerzialisierungs-idee aus der Forschung

10. November 2014

 

 

Der Rudolf Sallinger Fonds schreibt 2014 erstmals den SCIENCE TO BUSINESS AWARD aus. Prämiert werden frühphasige Kommerzialisierungsideen, die auf einer Forschungsleistung beruhen.

Preise:
Die beste Einreichung wird mit 20.000 Euro ausgezeichnet.
Die 10 besten Einreichungen können aus einem Pool an Mentoring- und Unterstützungsleistungen zur Weiterentwicklung ihrer Projekte auswählen.

Termine:
Einreichung: 01.11.2014 – 31.01.2015
Top 10 Pitch: 27.05.2015 in Wien
Award-Verleihung: 27.05.2015 in Wien

Alle Details zur Ausschreibung, der Einreichung und den Teilnahmebedingungen gibt es auf www.sallingerfonds.at

 

Weitere News zu diesem Thema

Aufbruch in eine grüne Finanz-Zukunft

Das Austrian Green Investment Pioneers Programm von klimaaktiv in Kooperation mit dem Umweltbundesamt erleichtert Unternehmen, Banken und Investoren den Einstieg in grüne Projekte und unterstützt beim Auf- und Ausbau zukunftsweisender und nachhaltiger Geschäftsmodelle, die einen Beitrag zur Erreichung der österreichischen Klima- und Energieziele leisten. mehr →


Stromversorgung von Sensoren durch Vibrationen

Wie können drahtlose und unzugänglich verbaute Sensoren nachhaltig mit Energie versorgt werden? Dieser Frage widmet sich das EU-Projekt SYMPHONY. mehr →


shiftTanks – Initiative für nachhaltiges technisches Engagement

Die shiftTanks sind die erste Initiative, die fachübergreifend Studierende und engagierte Absolvent*innen technischer Studienrichtungen zusammenbringt um gemeinsam an Problemstellungen rund um Klima- und Umweltschutz zu arbeiten. mehr →