Lassen Sie die Sonne Ihr Haus heizen –
MySolar Sonnenheizung

26. Juli 2016

 

Die Wärmegewinnung ist ein Prozess der ständigen Weiterentwicklung. Mit der Sonnenheizung ist MySolar ein bedeutender Evolutionsschritt gelungen. Das Komplettsystem mit perfekt aufeinander abgestimmte Komponenten erreicht einen solaren Deckungsgrad von 70 bis 80% und macht zusätzliche Wärmebereitstellungssysteme unnötig.


 

Das besondere an der Sonnenheizung ist die Nutzung aller verfügbaren Temperaturniveaus die der Puffer bzw. die Solarkollektoren gerade zu Verfügung stellen können. Die Differenz zur Solltemperatur des Heizsystems wird über ein integriertes Nachheizungssystem bereitgestellt, welche hoch effizient nur im benötigten Leistungsbereich arbeitet. Dies unterscheidet dieses System grundlegend von gewöhnlichen Solaranlagen welche meist nur Temperaturniveaus aus der Solaranlage nutzen, wenn diese über der Solltemperatur liegen. Ansonsten wird ein zusätzliches Heizsystem aktiviert.
Laut einer Studie der AEE INTEC ist die MySolar Sonnenheizung das günstigste und effizienteste Solarheizsystem am Markt. Alle Komponenten der Steuerung und Regelung, die Wärmetauscher sowie das Nachheizsystem sind in den Puffer integriert. Die MySolar Sonnenheizung spart also nicht nur Platz, da kein Tankraum oder Kamin notwendig ist, sondern sorgt auch für die Planungssicherheit der Heizkosten und schont die Umwelt nachhaltig.

msg mysolar

Kontakt:
MSG MySolar GmbH
Thomas Bohrer Straße 11
A-9020 Klagenfurt am Wörthersee

www.mysolar.at

Link zum Produktblatt

 

 

Weitere News zu diesem Thema

NRGkick Connect – die Sonne im Tank

Das Elektrofahrzeug mit eigenem Solarstrom laden und damit einen weiteren Schritt in Richtung klimafreundlicher Fortbewegung gehen. mehr →


Zotterschokoladen setzt auf smarte Mülltonnen

Saubermacher und SLOC haben nun auch Zotter mit den SLOC Waste Bin - Sensoren ausgerüstet. mehr →


Halbzeit Green Tech Summer Graz

Smarte Business-Pläne und Message Maps wurden erstellt, Finanzierungs- und Sales Pläne erarbeitet – das Mindset ist gestärkt und auf geht’s in die zweite Runde. mehr →