Hyperspectral Imaging Systeme zur Echtzeitanalyse in der Linie

Die intelligenten Kamerasysteme von EVK können chemische Daten in Echtzeit räumlich auflösen und darstellen. Ein Vorteil ist, dass der chemische Empfindlichkeitsbereich einer Hyperspektralkamera in vorkonfigurierten Grenzen definiert werden kann.

Die hyperspektralen Bildgebungssysteme von EVK HELIOS sind leistungsstarke Analysesysteme, die auf berührungsloser und zerstörungsfreier Infrarotspektroskopie basieren.

Die Kameras überzeugen als räumlich aufgelöste Echtzeit-Messsysteme mit leistungsstarker Datenverarbeitung und hochpräziser Signalverarbeitung für analytische, industrielle Anwendungen.

HELIOS hyperspektrale Bildgebungssysteme sind Messsysteme, die speziell für industrielle Arbeitsbedingungen entwickelt wurden und in enger Zusammenarbeit mit Partnern aus der Maschinenbau- und Anlagenbauindustrie entwickelt wurden. Aufgrund des stabilen optomechanischen Designs für reale industrielle Temperaturbedingungen, Maschinenkonstruktionen und Anwendungsbereiche sowie der speziell für die Analyse entwickelten Datenverarbeitung und Algorithmik ermöglicht HELIOS eine optimierte Analyse direkt in der Prozesslinie.

Räumliche Auflösung in Echtzeit:

Der Workflow, in dem das System konfiguriert, chemometrische Modelle erstellt und mit Hilfe der EVK-Software SQALAR übertragen werden, ist nahtlos. Die Auswertung erfolgt vollständig im Helios-System, wobei keine externen Auswertesysteme erforderlich sind. Eine Verbindung zu bereits vorhandenen Bewertungssystemen ist jedoch problemlos über GigE Vision / GenICam und Camera Link möglich. HELIOS ist mit einer räumlichen Auflösung von 320 Pixeln ausgestattet, misst im Wellenlängenbereich von 930 - 1700 nm und scannt dabei mit einer Bildrate von 446 Hz full frame.

Kunden werden vom EVK Professional Services-Team von der Anwendungsentwicklung bis zum vollständig integrierten HELIOS-System vor Ort unterstützt. EVK ermöglicht somit die Integration modernster Echtzeitanalysesysteme in kürzester Zeit, um industrielle Verarbeitungslinien erfolgreich für die Zukunft auszurüsten und damit das volle Potenzial der Anwendungen auszuschöpfen.

   
Josef-Krainer-Straße 35
8074 Raaba, Österreich
Ihre Kontaktperson zur Lösung
Alexander Fetz
Sales & Marketing
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin