eologix:heat – Präventives Heizen

Mit Hilfe von eologix:heat können abhängig von Standort und Windkraftanlage verschiedene Bedingungen für die Aktivierung der Rotorblattheizung während des Anlagenbetriebes parametriert werden.

Mit Hilfe von eologix:heat können abhängig von Standort und Windkraftanlage verschiedene Bedingungen für die Aktivierung der Rotorblattheizung während des Anlagenbetriebes parametriert werden.

   
Kratkystraße 2
8020 Graz, Österreich

Ihre Kontaktperson zur Lösung

Gerald Klampfl
Sales Austria
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin