EMK Energiemesskoffer

Messkoffer sind mobile Messeinheiten, die während einer zeitlich begrenzte Energiemessung die Bestimmung der aktuellen Energieverteilung ermöglichen. Die Langzeit-Speichermöglichkeit der gemessenen Energiewerte ermöglicht eine genaue Analyse.

EMK-I:
Der Energiemesskoffer mit der Funkinfrastruktur für hallenweite Messdatenerfassung für 10 Zähler gleichzeitig.

EMK-II:
Zur gleichzeitigen Aufnahme der Verbrauchsdaten von 4 Drehstromabgängen im Niederspannungsverteiler.

EMK-III1:
2-4 Trafoabgänge, Hauptverteiler, Netzspannungsqualität (NSQ) sind seine Einsatzgebiete bis 3200A.

EMK-U:
Der Ultraschall Wärmemengenzähler für den Messaufbau ohne Aufschneiden eines Rohres.

EMK-Messkoffer pdf
EMK-Messkoffer-Vergleich pdf
eMail-Anfrage

zur Produktwebsite →

   
Doktor-Eckener-Straße 8a
8043 Graz, Österreich
Ihre Kontaktperson zur Lösung
Armin Zingerle
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin