Green Tech Magazine (Ausgabe 17, 2014): Gutes Karma

 

Es muss nicht in diesem Leben sein! Gutes Karma zeigt sich oft auch erst im nächsten Leben. Wertstoffen wird dank moderner Recyclingtechnologien ein wertvolleres Leben geschenkt. Eine alte Kaffeekanne wird zur Wasserturbine, ausgediente Kühlschränke zu reinen Rohstoffen. Eine positive Veränderung zeigt sich auch in der Stahlindustrie. Die energieintensive Branche setzt neue Effizienz-Sprünge, um die Stahlproduktion grüner zu machen.

Gutes Karma scheint das Green Tech Valley einfach auszustrahlen. Immer mehr internationale Konzerne siedeln sich in diesem Innovations-Hotspot an. Nicht nur wegen der idealen Forschungsbedingungen sondern auch wegen den „Grünen Talenten“ und den gelebten Kooperationen für mehr Erfolg.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Green Tech Magazine.

 
Zurück zur Übersicht