eologix sensor technology gmbH
Kratkystraße 2
8020 Graz, Österreich
office@eologix.com
http://www.eologix.com
Unternehmensgröße
ECO Kleinunternehmen
Tätigkeitsbereich
ECO Green Energy
ECO Green Building
ECO Green Resources
ECO Green Efficiency
ECO More Green
 
 
F&E  >  Produktion  >  Handel  >  Planung  >  Services
 
Ansprechpartner: Dr. Michael Moser +43 (0)316 931215 200
 

eologix sensor technology gmbH

 

eologix, ein junges Unternehmen, entwickelt intelligente Oberflächensensoren. Erstes Produkt ist ein flexibler, dünner, kabelloser Sensor, der die Temperaturmessung und Eisdetektion direkt auf der Oberfläche der Rotorblätter der Windturbine ermöglich

 
 

Die eologix sensor technology gmbh entwickelt und produziert drahtlose, intelligente Sensorsysteme zur Anwendung auf unterschiedlichen Oberflächen. Das erste, Ende 2014 auf den Markt gebrachte Produkt dient der Erkennung von Eisansatz und Temperaturmessung an Rotorblättern von Windkraftanlagen (WKA).
Ungenaue Eisansatzmessung bzw. eine vorschnelle Meldung eines möglichen Eisansatzes verursacht erhöhte Stillstandszeiten und beeinträchtigt die Wirtschaftlichkeit von Windkraftanlagen. Abhängig vom Standort und den eingesetzten Bestandssystemen zur Eisdetektion ist die Systemlösung von eologix in der Lage, die Effizienz der WKA gegenüber Bestandssystemen um bis zu 50% (in der jeweiligen Winterperiode) zu verbessern.
Dies wird mittels Sensortechnologien ermöglicht, an denen die Gründer vor dem Unternehmensstart über mehrere Jahre im Rahmen ihrer universitären Forschungstätigkeit gearbeitet haben. Als wesentliches Merkmal sind in den Sensoren alle erforderlichen Komponenten (Sensorelemente für Eisansatz bzw. Eisdickenmessung, Energieversorgung, Funkmodul) vollständig gekapselt in einer dünnen (unter 2 mm) und flexiblen Einheit integriert. Dadurch ist die (nachträgliche) Montage am Rotorblatt äußerst einfach durchzuführen. Durch die integrierte Energieversorgung (Solarzellen und wiederaufladbarer Energiespeicher) ist ein wartungsfreier Betrieb über Jahre hindurch möglich. Verkabelungen, Bohrungen, und langwierige Kalibrierungsarbeiten werden dadurch obsolet. Die Durchlaufzeiten einer (auch nachträglichen) Montage wird nachhaltig reduziert und die Wirtschaftlichkeit der Anlagen erhöht.
Das aktuelle Produkt ist über ein in Österreich und beim Europäischen Patentamt erteiltes und international angemeldetes Patent geschützt; nationale Phasen in relevanten Ländern (USA, Kanada, EU, Russland sowie relevante Märkte der EU) wurden im Sommer 2014 eingeleitet. Das Produkt besitzt ein DNV-GL Komponentenzertifikat. Die eologix sensor technology gmbh ist seit September 2016 auch nach ISO9001:2015 zertifiziert.
Bis Ende 2016 wurden weltweit mehr als 40 Systeme sowohl an Betreiber wie auch OEMs geliefert und in Betrieb genommen. Des Weiteren besteht eine mehrjährige Entwicklungskooperation mit einem großen weltweit agierenden OEM. Bestehende Forschungskooperationen mit mehreren Universitäten (u.a. im Bereich der Luftfahrt) und einem Weltmarktführer ermöglichen eine Absicherung bzw. den weiteren Ausbau des technologischen Vorsprungs gegenüber potentiellen Mitbewerbern.

 

Produkte & Dienstleistungen


Autarker, flexibler Eis- und Temperatursensor

eologix entwickelt ein einfach nachrüstbares Sensorsystem zur Eisdetektion und Temperaturmessung auf Rotorblättern von Windkraftanlagen. Vorteile:
-) Exakte Messung an der Blattoberfläche
-) Erkennung des eisfreien Blattes auch im Stillstand

Link