Online Meetings und Workshops effektiver gestalten

25. März 2020

 

Viele von Ihnen arbeiten nun im Home Office, das Online-Meeting ist damit der Kern der Zusammenarbeit im Team und mit Kunden. Während einfacher Infoaustausch oft schon gut funktioniert, benötigen effektive, kooperative und kreative Meetings neue Tools und Fähigkeiten.


 

Viele von Ihnen arbeiten nun im Home Office, das Online-Meeting ist damit der Kern der Zusammenarbeit im Team und mit Kunden. Während einfacher Infoaustausch oft schon gut funktioniert, benötigen effektive, kooperative und kreative Meetings neue Tools und Fähigkeiten.

Daher laden wir Sie zum Webinar „Online-Zusammenarbeit effektiver gestalten“ am Freitag, 27. März 2020 von 10 bis 11 Uhr, sehr herzlich ein.

Julia Achatz von der ICG Integrated Consulting Group gibt einen interaktiven Einblick aus der Praxis in

  • Unterschiedliche Programme und deren wirksame Anwendung
  • Online Workshops effektiv und energiereich abhalten
  • Kreativsessions und Brainstormings virtuell durchführen
  • Online Entscheidungen herbeiführen

Bitte wählen Sie sich zur Teilnahme einfach einige Minuten vorher unter folgendem Link ein (Termin in Outlook übernehmen).

Die Teilnahme am Webinar ist für Green Tech Cluster-Partner kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht explizit notwendig, eine kurze Teilnahmeinfo an koinegg@greentech.at hilft uns jedoch die Teilnehmerzahl besser abzuschätzen.

 
 

Kontakt

Johann Koinegg
Green Tech Cluster
0316 40 77 44 13
koinegg@greentech.at
http://www.greentech.at

 
Zurück zur Übersicht
 
 

Weitere News zu diesem Thema

Webinare und Online-Seminare fürs Homeoffice

Das Homeoffice oder die Bildungskarenzzeit kann von vielen UnternehmerInnen und MitarbeiterInnen genutzt werden, um Webinare und Online-Seminare zu besuchen. mehr →


Infrarotheizungen – die effizienteste Art des Heizens!

Wissenschaftliche Studie belegt in drei Methoden die effizienteste Art des Heizens. mehr →


Nachlese Webinar: Kundengewinnung

Methoden und erste Schritte zum UX- Champion wurden im Webinar mit Hannes Robier von Youspi am 18. Mai 2020 behandelt. mehr →