post

NEWsletter Energie- und Umwelttechnik, September 2011

26. September 2011

 

 

Sie erhalten hier die letzte Ausgabe des gemeinsamen NEWsletters von NOEST, ECO und WIN. Um der hohen Newsdichte sowie den unterschiedlichen LeserInnen-Interessen Rechnung zu tragen, werden Sie ab Oktober eigene Newsletter mit jeweiliger Fokussierung erhalten.

Der Cluster ECO WORLD STYRIA wird in Kooperation mit WIN Wirtschafts-Forschungs-News aus dem Green Tech Valley für Sie bereitstellen. NOEST wird Sie in Zukunft mit Informationen zu relevanten Rahmenbedingungen und Innovationen für die Steiermark versorgen.

Wir wünschen Ihnen weiterhin eine spannende Lektüre!
Ihr NOEST, ECO und WIN Team.

Inhalt (die Artikel finden Sie im NEWsletter-Download am Ende dieser Seite):

Forschung
• EU sieht 80 Mrd. Euro für zukünftige Förderung von Forschung und Entwicklung vor
• 2. Cleantech Innovators Club
• „PH 2.0″ – Projekt zu Passivhäusern der 2. Generation – Zwischenergebnisse
• Montanuni Leoben – zwei Projekte international ausgezeichnet
• Open Access Online Journal „ Energy, Environment and Sustainability“
• Photovoltaik – Infobroschüre über Innovationen in der Forschung
• Nachhaltig Bauen – Aktuelle Best Practice Beispiele auf eigener Homepage einbinden

Wirtschaft
• ECO FUTURE RADAR 2012-2015: Der Schlüssel zum erfolgreichen Green Tech Business
• UTC entwickelt innovatives Bleichverfahren für Baumwolle
• Green Tech Valley baut Chinabusiness weiter aus
• ECO und Bank Austria: Wie denkt die Bank?
• Photovoltaik-Ratgeber zur erfolgreichen Umsetzung von PV-Anlagen
• e:Job bildet „SMART ENTERPRISE COACHES“ aus
• ANDRITZ Energy & Environment und EVN eröffnen Österreichs größte CO2-Abscheideanlage


Netzwerke
• Erfahrungsaustauschtreffen steir. Klima- und Energiemodellregionen
• Neue Mobilitätskonzepte – Ausschreibung Ökofonds verlängert
• ökosan’11
• klima:aktiv unterstützt energetische Begleitung von Sanierungs- und Neubauprojekten
• ECO: Firmenbesuch bei Cleanstgas GmbH am 19. Oktober
• GREEN TECH – Geschäftschancen für Ihr Technologieunternehmen in der Umwelttechnik
• Steirische KMU entwickeln ihre eigene Nachhaltigkeitsstrategie

 

Weitere News zu diesem Thema

Austria’s Climate Tech Landscape

In einer Kooperation mit Glacier sucht der Green Tech Cluster die besten grünen Start-ups Österreichs zur Ergänzung von „Austria’s Climate Tech Landscape“. mehr →


Nachlese: Webinar Grüner Wasserstoff

Technologietrends und Markpotentiale bis 2025 wurden bei diesem Webinar zum Thema grüner Wassterstoff am 26.11.2020 besprochen. mehr →


Nachlese Webinar „Digitale Show statt Messeneuheit“

Wie kann ich mein Produkt am besten virtuell präsentieren? Wie gelingt der virtuelle Messeauftritt? Und wie kann ich diese digitale Transformation als Chance für nachhaltige Veränderung im Kundenkontakt nutzen? Diese und viele weitere Fragen wurden von den SpeakerInnen im Webinar beantwortet! mehr →