Neuer Anstrich in der Farbe grün

14. Juli 2010

 

Als weltweit führendes Unternehmensnetzwerk bei Energie und Umwelttechnik bezeichnet sich Eco World Styria. Eine neue strategische Ausrichtung, ein erweitertes Eigentümermodell und erfreuliche Daten sorgen für ordentlichen Rückenwind. Anfang 2010 wurde Eco von einem US-Investoren-Netzwerk zum weltbesten Green Tech Cluster gewählt. Quelle: Kleine Zeitung / 12.07.2010


 

Als weltweit führendes Unternehmensnetzwerk bei Energie und Umwelttechnik bezeichnet sich Eco World Styria. Eine neue strategische Ausrichtung, ein erweitertes Eigentümermodell und erfreuliche Daten sorgen für ordentlichen Rückenwind. Anfang 2010 wurde Eco von einem US-Investoren-Netzwerk zum weltbesten Green Tech Cluster gewählt.


Quelle: Kleine Zeitung / 12.07.2010

 

Weitere News zu diesem Thema

Vom Apfelbutzen zu Energie und Wärme

Durch den Recyclingprozess der One-Stop-Shop-Lösungen von don't waste invest ein das ein einfacher Weg. mehr →


VERBUND X Accelerator

Die Innovationsplattform für Energie und Infrastruktur mehr →


Vom Leichtverpackungsmüll zu neuen Produkten

Vom Hula-Hoop Reifen zum Blumentopf ist es durch den Recyclingprozess der One-Stop-Shop-Lösungen von don't waste invest ein einfacher Weg. mehr →