post

Neue Generation von Recycling-Shreddern

17. Juni 2020

 

ANDRITZ präsentiert mit „ADuro“ eine neue Produktlinie von Recycling-Shreddern für die Primär- und Sekundärzerkleinerung, die Feingranulation sowie zum Aufbrechen von Materialverbundwerkstoffen.


 

ANDRITZ präsentiert mit „ADuro“ eine neue Produktlinie von Recycling-Shreddern für die Primär- und Sekundärzerkleinerung, die Feingranulation sowie zum Aufbrechen von Materialverbundwerkstoffen. Neu im Programm ist ein kompakter Sekundärzerkleinerer mit einer Rotorlänge von 3.200 mm. Die Maschine eignet sich zum Zerkleinern von aus Abfällen gewonnenen Brennstoffen und festen Siedlungsabfällen sowie gewerblichen oder industriellen Abfällen. 

 

Weitere News zu diesem Thema

Green Tech Valley ist globales Labor für digitale Kreislaufwirtschaft

Neue Forschungs- und Entwicklungsprojekte im industriellen Konsortium „circulAr fuTure“ heben den Süden Österreichs auf die Weltbühne. 10 Partner arbeiten gemeinsam an der Vision einer durchgängig digitalisierten Kreislaufwirtschaft mit deutlich höheren Recyclingraten. mehr →


Aufbruch in eine grüne Finanz-Zukunft

Das Austrian Green Investment Pioneers Programm von klimaaktiv in Kooperation mit dem Umweltbundesamt erleichtert Unternehmen, Banken und Investoren den Einstieg in grüne Projekte und unterstützt beim Auf- und Ausbau zukunftsweisender und nachhaltiger Geschäftsmodelle, die einen Beitrag zur Erreichung der österreichischen Klima- und Energieziele leisten. mehr →


Stromversorgung von Sensoren durch Vibrationen

Wie können drahtlose und unzugänglich verbaute Sensoren nachhaltig mit Energie versorgt werden? Dieser Frage widmet sich das EU-Projekt SYMPHONY. mehr →